Erweiterte
Suche ›

Die tödlichen Talente des Mr. Diehl

Roman

Insel Verlag,
Buch
14,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Gemeinschaft der Bücherliebhaber ist geschockt, als Adam Diehl, ein zurückgezogen lebender Sammler seltener Bücher, ermordet in seinem Haus in Montauk gefunden wird. In den Wochen danach gelingt es seiner Schwester Meghan nur schwer, zur Normalität zurückzukehren. Zum Glück findet sie Unterstützung bei ihrem Freund Will, der selbst Sammler ist, aber auch ein gewiefter Fälscher von Autographen – Spezialität: Sir Arthur Conan Doyle. Und als die Polizei keinen Verdächtigen ausmachen kann, wird der Fall bald zu den Akten gelegt. Dann aber erhält Will Drohbriefe, scheinbar handgeschrieben von längst verstorbenen Autoren, die jedoch in Wirklichkeit von jemandem stammen müssen, der verstörend viel über den Mord weiß. Will begreift, dass sein eigenes Leben in Gefahr ist, und flüchtet mit Meghan in ein abgelegenes Dorf in Irland. Doch nur allzu bald zeigt sich, dass es nicht so einfach ist, den rachsüchtigen Verfolger abzuschütteln, und es beginnt eine Jagd auf Leben und Tod.Bradford Morrow entführt den Leser mit diesem atemberaubenden literarischen Thriller in die Welt der seltenen Bücher, bevölkert von obsessiven Sammlern, Fälschern und anderen Bibliomanen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Die tödlichen Talente des Mr. Diehl
Autoren/Herausgeber: Bradford Morrow
Übersetzer: Hans-Christian Oeser
Aus der Reihe: insel taschenbuch
Ausgabe: 1., Deutsche Erstausgabe

ISBN/EAN: 9783458361336
Originaltitel: The Forgers
Originalsprache: Englisch

Seitenzahl: 286
Format: 21,1 x 13,2 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 384 g
Sprache: Deutsch

Bradford Morrow, geboren 1951 in Baltimore, studierte englische Literatur an der Universität von Colorado und in Yale. Seit 1981 ist er Herausgeber der Zeitschrift Conjunctions und unterrichtet neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit am Bard College. Bradford Morrow hat zahlreiche Romane und Lyriksammlungen veröffentlicht. Er lebt in New York.
Hans-Christian Oeser, geboren 1950 in Wiesbaden, studierte Germanistik und Politikwissenschaft in Marburg und Berlin. Seit 1980 lebt er als literarischer Übersetzer, Herausgeber und Reisebuchautor in Dublin. Zu seinen letzten Veröffentlichungen gehört Dublin. Ein Reisebegleiter (2005).

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht