Erweiterte
Suche ›

Die westmünsterländische Textilindustrie und ihre Unternehmer

von
Aschendorff,
Buch
45,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Textilindustrie hat über mehr als ein Jahrhundert das westliche Münsterland geprägt. Die Umstellung vom traditionellen Leinengewerbe zur mechanisierten Baumwollerzeugung in der Mitte des vorigen Jahrhunderts verwandelte den Raum von Bocholt bis Gronau und Nordhorn binnen weniger Jahrzehnte. Die ländliche Industrialisierung wurde getragen von bedeutenden Unternehmern. Sie bildeten eine regionale Elite. Bis heute sind die Gemeinden, in denen sie lebten, durch sie geformt. Dieser Band vereint mehr als zwei Dutzend Biographien. 14 Autoren stellen bekannte Industrielle wie z. B. Povel, Rawe, Kümpers, Laurenz, Biederlack, Brinkhaus, Kock, van Delden und Schwartz vor, deren Lebensbilder aus Firmenarchiven und verstreuten Privatnachlässen erstmals rekonstruiert wurden. Familiär waren sie vielfach verflochten. Familien-, Orts- und regionale Wirtschaftsgeschichte sind deshalb eng aufeinander bezogen. Diesem Sachverhalt tragen fast alle Beiträge Rechnung

Details

Titel: Die westmünsterländische Textilindustrie und ihre Unternehmer
Autoren/Herausgeber: Hans J Teuteberg (Hrsg.)
Aus der Reihe: Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen XVII B: Rheinisch-Westfälische Wirtschaftsbiographien

ISBN/EAN: 9783402067529

Seitenzahl: 490
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht