Erweiterte
Suche ›

Die wirtschaftspolitischen Entwicklungen in Lateinamerika

Von der Kolonialzeit bis heute

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Sonstige Staaten, Note: 1, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ende des „neoliberalen Traumes“ in Lateinamerika scheint absehbar zu sein.
Der Inhalt dieser Arbeit ist jedoch nicht.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Die wirtschaftspolitischen Entwicklungen in Lateinamerika
Autoren/Herausgeber: Tammo Grabbert
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783640415755

Seitenzahl: 20
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Vordiplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Sonstige Staaten, Note: 1, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Politikwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ende des „neoliberalen Traumes“ in Lateinamerika scheint absehbar zu sein.
Der Inhalt dieser Arbeit ist jedoch nicht eine ausschließliche Analyse und Kritik des Neoliberalismus, sondern es geht vielmehr um eine Untersuchung der wirtschaftspolitischen Entwicklungsprobleme in Lateinamerika, wobei der Schwerpunkt auf den letzten zwanzig Jahren liegen soll.
Zu untersuchen sind also die spezifischen Wirtschaftsprobleme Lateinamerikas wie sie sich heute darstellen, sowie die Bedingungen und Faktoren, die zu dieser Entwicklung geführt haben.
Am Anfang der Arbeit steht deshalb das 15.Jahrhundert und damit der Beginn der Kolonisation Lateinamerikas durch die Europäer. Von diesem Ausgangspunkt aus soll die bereits sehr frühe Einbindung Lateinamerikas in den Weltmarkt gezeigt werden, gefolgt von einer Darstellung der weiteren Entwicklung bis zu Beginn der 80er-Jahre.
Darauf folgt eine Analyse der Umstände und Gründe der großen Verschuldungskrise 1982 und der sich daraus ergebenden Folgen, nämlich die Neuorientierung hin zum wirtschaftspolitischen Paradigma des Neoliberalismus.
Dessen Implikationen und Auswirkungen werden anschließend einer weiteren Prüfung unterzogen, um zum Schluss eine Bestandsaufnahme der wirtschaftspolitischen Lage Lateinamerikas bzw. einen Ausblick auf folgende Entwicklungstendenzen geben zu können.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht