Erweiterte
Suche ›

Diesseits und jenseits des Hirsches

Die Entstehung einer Poesiemaschine

Buch
39,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wer ist der Hirsch? Und was hat er mit dem Buch zu tun? Der Band dokumentiert auf spielerische Weise den Entstehungsprozess einer außergewöhnlich leistungsfähigen Poesiemaschine. Den drei Versionen dieser Poesiemaschine werden die bildhaften Namen Wurm, Hähnchen und Hirsch gegeben. Inspiriert von Hans Magnus Enzensbergers Einladung zu einem Poesieautomaten wagt sich der Autor «in das Labyrinth» hinein. Nach dem Vorbild der französischen Literaturgruppe Oulipo werden zunächst die Anforderungen an eine Poesiemaschine in formelle, akustische, syntaktische, semantische und kreative Einschränkungen unterteilt. Die Modellierung der syntaktischen und kreativen Aspekte orientiert sich insbesondere an der Installation Poetry Machine des renommierten Medienkünstlers David Link. Neuartig beim Hirsch ist die Verwirklichung phonetischer Algorithmen, die Gedichte mit komplexen Reimen und metrischer Regulierung ermöglichen. Abschließend wirft der Autor einen Blick in die Zukunft. Das Ergebnis stellt eine Goldgrube an Einsichten und Ideen dar für Poesiemaschinen-Entwickler der nächsten Generation.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Diesseits und jenseits des Hirsches
Autoren/Herausgeber: Douglas Chorpita
Aus der Reihe: Frankfurter Forschungen zur Kultur- und Sprachwissenschaft
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783631566305

Seitenzahl: 140
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 200 g
Sprache: Deutsch

Der Autor: Douglas Chorpita, geboren 1964 in New Brunswick, New Jersey (USA); Studium der lnformatik am Rensselaer Polytechnic Institute in Troy, New York (1982-1986); langjährige Tätigkeit (1986-2001) als Software-Entwickler und internationaler IT-Consultant (USA, Deutschland, Kanada, England, Brasilien); Studium der Germanistik, Englischen Sprachwissenschaft und Pädagogischen Psychologie in Frankfurt am Main (2002-2006); seit 2006 verantwortlich für das eLearning-Programm des Fachbereichs Neuere Philologien an der Universität Frankfurt am Main.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht