Erweiterte
Suche ›

Digitale Fachbibliothek - Management und Führungspraxis

USB-Stick

von
CD-ROM/DVD-ROM
296,31 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Digitale Fachbibliothek erscheint auf USB-Stick.
In Zeiten von globalem Wettbewerb und steigender Komplexität sind Führungskräfte mehr denn je gefordert, Projekte erfolgreich zu lenken, Innovationen voranzutreiben und Visionen zu entwickeln. Bewährte Managementmethoden und praxisorientiertes Führungs-Know-how sind hierzu unerlässlich.
Was Sie als Führungskraft heute und in Zukunft wissen und können müssen, zeigt diese Digitale Fachbibliothek.
Sie finden hier Fachwissen auf über tausend Seiten und in über sechzig Powerpoint-Präsentationen und Excel-Tools. Die Bibliothek bietet Ihnen zahlreiche Funktionen für eine effiziente Wissensarbeit: etwa die praktische Volltextsuche, die Sie schnell zum Ziel führt, oder die Favoriten-Funktion, mit der Sie das Werk ganz nach Ihrem Bedarf gliedern.
Die Digitale Fachbiliothek auf USB-Stick können Sie sofort ohne Installation nutzen. Sie können Ihre Bibliothek online aktualisieren – schnell, mobil und wann Sie wollen.
Vorwort
Was macht gutes Management und gute Führung aus? Auf diese Frage wird es niemals die eine, wirklich zufrieden stellende Antwort geben. Statt dessen werden wir zahlreiche unterschiedliche Definitionen bekommen, denn so vielfältig und vielfarbig wie die Welt, so vielfältig sind die Organisationsformen – und so vielfältig sind die Antworten darauf, was gute Führung sein kann und muss.
Ich spreche auf meinen Vorträgen und Seminaren mit Spitzenmanagern aus Wirtschaft und Verwaltung gerne darüber, dass Management und Führung nichts anderes ist als eine Reise, auf der wir von Etappe zu Etappe immer wieder neue Eindrücke und Erkenntnisse gewinnen, aber natürlich auch schwierige und unangenehme Entscheidungen treffen müssen. Selbst als jemand, der sich schon von Berufs wegen tagtäglich mit den unterschiedlichsten Führungspersönlichkeiten und Führungsstilen auseinander setzt, werde ich immer wieder überrascht, welche verschiedenen Facetten von Führung es 'im wahren Leben' gibt.
Kürzlich hatte ich im Rahmen eines geplanten Publikationsprojektes für die Symposion-Buchreihe 'Die neue Führungskunst – The New Art of Leadership' die Gelegenheit, am Forum 'Leadership and Health' der UBS-Kaderschmiede am Wolfsberg teilzunehmen, das von dem bekannten Präventionsmediziner Dr. Gunter Frank initiiert wurde. Auf dieser Veranstaltung wies Dr. Joachim E. Fischer, Medizinprofessor an der Uni Heidelberg, darauf hin, dass es einen hoch signifikanten positiven Effekt von Kollegialität und Partizipation auf die Gesundheit der Mitarbeiter und den konkreten wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen gibt. Andererseits belegten seine Zahlen in erschreckender Weise, wie schlechte Führung, belastendes Betriebsklima – vor allem durch belastende Vorgesetzte – sowie der Mangel an Partizipation, positiver Führung, Fairness und Vertrauen geradezu zwingend zu hohen Krankenständen und Nichterfolg führen. Stress ist nicht kritisch, sofern die Führung zum Ausgleich 'Ressourcen' beziehungsweise 'Soziales Kapital' zur Verfügung stellt. Gelingt das den Führungskräften nicht, werden Mitarbeiter krank, scheitern Projekte, gerät die Organisation in eine Schieflage. Und all das ist für Mediziner quasi schon ex-ante mess- und belegbar, unter anderem am Cortisolspiegel im Speichel der Mitarbeiter. Lange Rede kurzer Sinn: Schlechte Führung ist mindestens so schädlich wie Rauchen, nur dass man keine Steuern auf sie erheben kann (wie wir wissen, ist oft sogar das Gegenteil der Fall: für Insolvenzen, die aus schlechter Führung resultieren, muss nicht selten der Steuerzahler aufkommen!) Sollte man schlechte Führung da nicht einfach verbieten? Weil das – im Gegensatz zum Rauchen – leider nicht geht, beginnt an dieser Stelle die Arbeit für uns Ökonomen: Wie können wir gute Führung messen? Wie helfen wir Unternehmen, nachhaltig gute Führungsstrukturen und -prozesse aufzubauen?
Wie Sie den Beiträgen der Digitalen Fachbibliothek 'Management und Führungspraxis' entnehmen können, haben wir bereits eine Reihe von sehr brauchbaren Ansätzen zu diesen Fragestellungen gefunden. Zugleich befinden wir uns mit der Neugestaltung der Digitalen Fachbibliothek am Anfang einer Reise. Wir wollen Ihnen dabei die Gelegenheit bieten, Management und Führung aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten, geeignete Methoden und Instrumente für das tägliche Geschäft zu entdecken und Ihr eigenes Führungsprofil zu schärfen.
Dazu halten Sie hier und jetzt einen soliden und wegweisenden Grundstock an Managementinformationen und praxisorientiertem Führungs-Know-how in Händen, der systematisch weiter ausgebaut und verbessert wird. Sie werden dabei neue Themen entdecken und neueste Forschungsergebnisse in praxisgerechter Form präsentiert bekommen.
Damit steht Ihnen ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Sie jederzeit auf punktgenaue Informationen für Ihr Tagesgeschäft zugreifen können. Aber wir werden auch versuchen, gemeinsam mit Ihnen über den Tellerrand zu blicken, und spannende Aspekte aus Humanwissenschaften oder Technologie für Sie als Geschäftsführer, Verwaltungsmanager, Projektverantwortlicher, Wissenschaftler oder angehende Führungskraft aufbereiten.
Ich wünsche Ihnen und mir auch viel Spaß und viele interessante Erkenntnisse auf der gemeinsamen Reise.
Prof. Dr. Lutz Becker
00.01. Vorwort L. Becker
01. Management
01.01.Unternehmenskultur
Unternehmenskultur A. Wollert
Unternehmenskultur gestalten B.M. Mayer
Veränderung einer Unternehmenskultur A. Hurtz, J. Schönrade, E. Vieth
Unternehmenskultur und Risiko T. Sommerlatte
Entwicklung einer innovationsfreundlichen Unternehmenskultur T. Sommerlatte
01.02. Governance
Nachhaltigkeit: Gestaltungschance für den Personalbereich J. von Pappenheim
Das Leitbild der innovativen Organisation J. Witt, Th. Witt
01.03. Strategie
Instrumente des Strategischen Managements Chr. Zydorek
Strategisches Human Resource Management Th. Bartscher
01.04. Projektführung und -management
Projektmanagement und Projektcontrolling Th. Brandt
Führung durch projektorientiertes Ressourcenmanagement Th. Schlereth
Schlüsselfaktoren des Projekterfolges H.G. Gemünden
Wirkungserfassung und Wirkungsbewertung von Projekten Th. Brandt
Wirtschaftlichkeitsbeurteilung von Projekten Th. Brandt
01.05. Organisation / Personal
Handlungsschwerpunkte des Personalmanagements K. Femppel
Mensch statt Organisation: Die Renaissance der Persönlichkeit J. Fuchs
Qualität in der Organisation T. Sommerlatte
Qualität und Personal M. Huppertz
Von der Organisationsentwicklung zum Organisationslernen R. Arnold
Innovation und Organisation J. Witt, Th. Witt
01.06. Controlling / Risikomanagement
Management von Risiken im Projektgeschäft H. Buxel, D. Halstrup
Vertrauensorganisation und Risikomanagement M. Karcher
Projektorientiertes Innovationscontrolling C. Herstatt, Chr. Müller
01.07. Prozessmanagement
Business Process Reengineering Th. Sommerlatte
Wissensorientiertes Prozessmanagement A.-W. Scheer, W. Jost
01.08. Innovationsmanagement
Führung, Innovation und Wandel L. Becker
Innovationskultur: Basis für nachhaltige Innovationsleistung R. Gleich, U. Seegy, M. Shaffu
Innovationsfreundliche Organisationsstrukturen gestalten R.Nebe
Innovation und Humanressourcen H.H. Hinterhuber, St. A. Friedrich v.d. Eichen, P. Schmich
01.09. Change Management
Transformation von Unternehmen als Führungsaufgabe E. Petzel
Kulturelle Integration bei Fusionen und Übernahmen N. Lymberopoulos
Personalfreisetzung M. Schmitz
01.10. Management-Tools
Grundprinzipien der Balanced Scorecard M.G. Bernhard
Strategieumsetzung durch Balanced Scorecard M.G. Bernhard
Die Balanced Scorecard in der Personalführung D. Kudernatsch
Erfolgreicher führen mit der Mitarbeiter-Scorecard H. Hakensohn
Kann Wissen im Unternehmen gesteuert werden? U.T. Böhmer
02. Führung
02.01. Führungspersönlichkeit
Persönlichkeit und Führungskompetenz M. Hodler
Führungsverhalten und eigenverantwortliches Handeln A. Möbus, M. Heldmann
02.02. Führungskräfte-Entwicklung
Führungskräfte für Zielvereinbarungen qualifizieren Th. Webers
Führungskräfteentwicklung - Kompetenzen für die Zukunft S. General, G. Lantelme, M. Smith
02.03. Führungsmethoden / Führungsprinzipien
Potenzialorientierte Führung B. Gregor
Führung und Kreativität H. Geschka, S. General
Führung ist Kommunikation E. Gerlach
Macht und Anerkennung in der Führungskommunikation A. von Bülow, G. Schriek
Rituale als Führungsinstrument G. Bolbrügge
Teamwork und Aufgabenverteilung in kleinen Unternehmen S. Wildgrube
Collaboration-Tool-gestützte Teamarbeit bei der BMW Group Th. Lenk
02.04. Zielvereinbarungen
Die Zielvereinbarung - eine Einführung J.M. Lang
Leitfaden Zielvereinbarungen O. Kohnke
Führen mit Zielvereinbarungen Th. Webers
Zielvereinbarungen - Rechtliche Fragen H.M. Weiss
02.05. Konfliktmanagement
Einführung in das betriebliche Konfliktmanagement B.M. Wittschier
Mediation R. Quinting
Erfolgreiche Verhandlungsführung in Konflikten R. Quinting
Gerechtigkeit und Unternehmenskultur in der Konfliktlösung E. Eyer
Konfliktfeld: Abteilungsrivalität A.-K. Eschenberg
Konfliktfeld: Produktionsverlagerung ins Ausland E. Eyer, W. Koch

Details
Schlagworte

Titel: Digitale Fachbibliothek - Management und Führungspraxis
Autoren/Herausgeber: Lutz Becker (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783939707462

Seitenzahl: 1.000
Format: 13 x 13 cm
Produktform: Digital
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht