Erweiterte
Suche ›

Document Engineering als Ansatz für eine überbetriebliche Nachhaltigkeitsberichterstattung

Shaker,
Buch
49,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Nachhaltigkeitsberichterstattung befindet sich im Wandel durch den Übergang einer papiergestützten zu einer Web-basierten Form. Zugleich verändert sich die freiwillige in eine verpflichtende Berichterstattung in der Europäischen Union ab 2017. Unternehmen stehen durch Lieferketten und elektronischen Datenaustausch im ständigen Kontakt mit Zulieferern, Kunden und weiteren Interessensgruppen. Eine weitgehend transparente und verursachergerechte Darstellung der unternehmerischen Aktivitäten endet nicht an den Unternehmensgrenzen. Für ein Unternehmensnetzwerk fehlt eine Strukturvorgabe, die eine überbetriebliche Nachhaltigkeitsberichterstattung, z. B. bei Industrieparks, ermöglicht. Diese Arbeit entwickelt mittels des Document Engineering eine Strukturvorgabe, ein Austauschformat mittels einer eXtensible Business Reporting Language Taxonomie sowie ein Prozessmodell zur Beschreibung von Aufgaben und Rollen der Akteure im Rahmen einer überbetrieblichen Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Details
Schlagworte

Titel: Document Engineering als Ansatz für eine überbetriebliche Nachhaltigkeitsberichterstattung
Autoren/Herausgeber: Andreas Solsbach
Aus der Reihe: Oldenburger Schriften zur Wirtschaftsinformatik
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783844039351

Seitenzahl: 207
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 311 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht