Erweiterte
Suche ›

Drei Leben für die bayerische Krone

Adam, Georg und Christoph von Aretin

Pustet, F,
Buch
22,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Es war eine spannende Zeit: 1769–1845, als die Brüder Aretin lebten. Dem letzten bayerischen Wittelsbacher, Karl Theodor, folgte mit Kurfürst Max I. Joseph die Pfälzer Wittelsbach-Linie. Unter dem System des allmächtigen Ministers Montgelas und seinen Reformen entwickelte sich Bayern zum modernen Staat.
Als hohe Beamte wirkten die Aretins in verantwortlichen Stellungen, als bedeutende Publizisten beeinflussten sie die öffentliche Meinung. Ihre Lebensläufe charakterisieren das junge Königreich Bayern, seine Veränderungen und Umbrüche.
Der hier ausgeführte Teil der Familiengeschichte ist ein anschaulicher Beitrag zur bayerischen Landesgeschichte. Angereichert wird er durch bisher unveröffentlichtes Quellenmaterial wie Briefe und Tagebucheinträge. Bayerische Landesgeschichte in Porträts!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Drei Leben für die bayerische Krone
Autoren/Herausgeber: Karl Otmar Aretin
Aus der Reihe: Bayerische Geschichte

ISBN/EAN: 9783791724768

Seitenzahl: 216
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Karl Otmar von Aretin, Dr. phil. Dr. hc., 1964–1988 Professor für Neuere Geschichte an der TU Darmstadt, 1968-1994 Direktor des Instituts für Europäische Geschichte in Mainz und Hauptschriftleiter der Neuen Deutschen Biographie; korresp. Mitglied mehrerer ausländischer Akademien.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht