Erweiterte
Suche ›

DruckStellen.

Aphorismen

Taschenbuch
9,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Zum Buch:
"Mit „DruckStellen“ legt Horst A. Bruder nach „GegenSätze“ und „TriebFeder“ seinen dritten Aphorismenband vor. Der Autor hat wieder einen mehrdeutigen, sinn- wie augenfälligen Titel gewählt, der neugierig macht auf die neuen Kurztexte, die gedruckten Textstellen, die das Resultat von Druck, ja Bedrückung sein können, oder gar der Ausdruck von „Wunden, die durch ihre Schmerzlosigkeit peinigen“. Bruders neue denkanstößigen Sentenzen beziehen sich auf klassische Themenfelder der Aphoristik, so u.a. die Begriffspaare Wahrheit und Lüge / Leben und Tod / Denken und Fühlen / Wissen und Glauben. Ganz im Sinne der aphoristischen Definition von Hans Margolius sind in den Aphorismen von Horst A. Bruder „persönliche Erfahrung und philosophische Besinnung“ aufs Engste miteinander verknüpft, und aufgrund dieses Merkmals, das der Aphorismusforscher Friedemann Spicker „Erlebnisdenken“ nennt, bin ich mir sicher, dass die Lektüre der „DruckStellen“ großes intellektuelles Vergnügen bereiten wird, wobei man auf die Änderungen gespannt sein darf, die sich beim Lesen ergeben; schließlich meint der Autor zur Lektüre selbst: „Jeder Leser verändert ein Buch.“ (aus dem Vorwort von Jürgen Wilbert)

Details
Schlagworte
Autor

Titel: DruckStellen.
Autoren/Herausgeber: Horst A. Bruder
Weitere Mitwirkende: Jürgen Wilbert
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783819607882

Seitenzahl: 80
Format: 18,5 x 12 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 110 g
Sprache: Deutsch

Der Autor:
Horst A. Bruder * 1949 in Eisbergen(NRW), lebt in Grünstadt (RLP) Bankkaufmann verheiratet, 2 Töchter. Bücher: 1990 "GegenSätze" mit Fotografien von Hartmut Frien1996; "TriebFeder" mit Bildern von Rudolf Raad; 2011 "DruckStellen" mit Fotografien von Mira und Martin Roser. www.h-a-bruder.de.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht