Erweiterte
Suche ›

Eat Art – Daniel Spoerris Gastronoptikum

Edition Nautilus,
Buch
12,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Daniel Spoerri hat auf seinen Fallenbildern den Zustand nach einer Mahlzeit fixiert und in eine ungewohnte – vertikale – Perspektive gebracht. Doch hat er sich auch um den Moment vor dem Essen gekümmert: ums Kochen! Spoerri ist Sammler historischer Kochbücher, kulinarischer Ethnologe, Restaurantgründer und Provokateur von Auge und Gaumen. In dem vorliegenden Bändchen sind Rezepte, Glossen und Anekdoten zu einer Kulturgeschichte des Essens und einer Einführung in die Eat Art zusammengestellt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Eat Art – Daniel Spoerris Gastronoptikum
Autoren/Herausgeber: Daniel Spoerri
Illustrator: Heribert Schulmeyer
Weitere Mitwirkende: Barbara Räderscheidt
Aus der Reihe: Kleine Bücherei für Hand und Kopf
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783894014995

Seitenzahl: 128
Format: 16,8 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 184 g
Sprache: Deutsch

Daniel Spoerri, geb. am 27.3.1930 in Galati (Rumänien), aufgewachsen in der Schweiz. Ab 1959 Objektkünstler, vorwiegend in Paris: Erfinder des Fallenbildes, einfallsreicher Beiträger zahlreicher Nouveau-Réalisme-, Fluxus- und Eat-Art-Aktivitäten, Lehrtätigkeiten u.a. in Köln und München. Daniel Spoerri lebt heute in Seggiano (Italien), wo seine Stiftung 'Il Giardino' mit dem angegliederten Skulpturengarten ihren Sitz hat.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht