Erweiterte
Suche ›

Echsenfels - Großdruck

AAVAA Verlag,
Taschenbuch
11,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Der junge Doktorand David Senger ist spurlos verschwunden. Der Wissenschaftler erforschte im beschaulichen elsässischen Weinstädtchen Ribeauvillé eine kürzlich aufgetauchte alte Chronik über die Entstehungsgeschichte des nahen Wallfahrtsortes Notre-Dame-de-Dusenbach, an deren Echtheit er jedoch Zweifel hegte. Davids Vater beauftragt einen Privatdetektiv. Dieser quartiert sich unter einem Vorwand in Ribeauvillé ein, um das Geheimnis von Davids Verschwinden zu ergründen. Schnell stößt dieser auf Ungereimtheiten und Lügen. Selbst sein Auftraggeber scheint nicht mit offenen Karten zu spielen. Verbirgt sich hinter der malerischen Elsässer Fachwerkidylle ein Wespennest? Lebt David noch und kann sein Verschwinden aufgeklärt werden?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Echsenfels - Großdruck
Autoren/Herausgeber: Thomas Striebig
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783845910925

Seitenzahl: 247
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

Thomas Striebig, geboren 1953 in Mannheim, studierte an der Universität seiner Geburtsstadt Germanistik, Geschichte und Klassische Philologie. Heute unterrichtet er an einem Gymnasium in Hessen. Mit mehreren Wanderführern über die Vogesen hat er sich einen Namen als profunder Kenner dieses Gebirges gemacht. 2000 erschien "Zu Fuß durch die Vogesen" (vergriffen), 2007 "Wanderungen durch die Vogesen", 2012 schließlich "Vogesen-Durchquerung" (Bergverlag Rother) mit der Vorstellung des großen Nord-Süd-Weitwanderwegs durch das Gebirge. Daneben hat er sich in den letzten Jahren zunehmend den Gattungen Roman und Drama zugewendet. 2010 erschien "Kleines Finale", der erste Roman des Autors, 2011 folgte "Ödipus der Große. Komödie in sechs Szenen nach Sophokles".

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht