Erweiterte
Suche ›

Effektiver Rechtsschutz in der Zwangsvollstreckung

Abwehr von Vollstreckungsmaßnahmen nach ZPO – Besonderheiten der AO – Sicherung eigener Ansprüche

Buch
34,00 € Preisreferenz Lieferbar ab 01.01.2017

Kurzbeschreibung

6.019.380 gerichtliche Mahnsachen und 3.110.123 Zwangsvollstreckungsverfahren, verbunden mit 671.092 Haftanordnungen und 91.852 Durchsuchungen von Wohn- und Geschäftsräumen jährlich (Stat. Bundesamt 2011) sprechen für sich. Zudem ist die deutsche mittelständische Wirtschaft in ihrer Existenz bedroht; kleine und mittlere Unternehmen benötigen insb. bei Liquiditätsengpässen rechtlichen Beistand. Da die Zwangsvollstreckung ein kompliziertes und weites Feld ist, das nur wenige beherrschen, sind die entsprechenden Rechtsschutzmöglichkeiten noch mal ein spezielleres Thema. Die Gefahr nicht schnell genug zu sein, so dass in des das Vermögen des Mandanten vollstreckt werden kann ist groß. Das vorliegende Werk ist eine schnelle, sichere und sofort umsetzbare „Handlungsanleitung’“ mit praktisch bewährten Tipps eines Experten. Der Autor Hartmut Glenk ist Direktor des „Institut für Genossenschaftswesen und Bankwirtschaft Siegen/Berlin (IGB)“, BWLer und Fachjurist, sowie Leiter einer Rechtsabteilung mit mehreren Vertragsanwälten, für die mittelständische Bankwirtschaft mit dem Krisenmanagement von Kreditnehmern befasst.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Effektiver Rechtsschutz in der Zwangsvollstreckung
Autoren/Herausgeber: Hartmut Glenk
Aus der Reihe: AnwaltsPraxis
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783824013371

Seitenzahl: 230
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Foliengebunden
Sprache: Deutsch

Von Hartmut Glenk

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht