Erweiterte
Suche ›

Eine Liebe in Zeiten des Krieges

Roman

Langen-Müller,
Buch
22,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Mit der Kraft der Verzweiflung
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt. Sie sind verliebt, aber von einer glücklichen Beziehung weit entfernt. Denn während Doro mit ihrer Vergangenheit kämpft, verliert sich Aslan immer mehr im Fanatismus des rebellischen Kriegers. Um Abstand zu bekommen, nimmt Doro Reportage-Aufträge auf der ganzen Welt an, bis sie erfährt, dass Aslan in Gefangenschaft geraten ist. Doro bricht sofort nach Tschetschenien auf und schafft es, in die höchsten politischen Kreise vorzudringen. Sie kann nur an Aslan denken und tut alles dafür, ihn zu befreien.
Zwischen den Fronten - ein eindringlicher und spannungsgeladener Liebesroman.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Eine Liebe in Zeiten des Krieges
Autoren/Herausgeber: Barbara Lehmann

ISBN/EAN: 9783784433707

Seitenzahl: 352
Format: 21 x 12,8 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Barbara Lehmann lebt in Berlin und schreibt als freie Autorin Features und Reportagen für Die ZEIT sowie für verschiedene Rundfunkstationen. Zudem ist sie Dramaturgin, Projektmanagerin und Moderatorin. Aus dem Russischen übersetzte sie Stücke von Tschechow bis Sorokin sowie Prosa des russischen Skandalautors Eduard Limonow. Dank eines Grenzgänger-Stipendiums der Robert Bosch Stiftung reiste sie im Jahr 2007
nach Tschetschenien.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht