Erweiterte
Suche ›

Eine Stadt und ihr Militär

Regensburg als bayerische Garnisonsstadt im 19. und frühen 20. Jahrhundert

Buch
14,95 € Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Anschaulich und eindrucksvoll schildert der Autor – Lehrstabsoffizier für Militärgeschichte – die vielfältigen Beziehungen einer königlich-bayerischen Garnisonsstadt zu ihren Soldaten. Das Militär als Wirtschaftsfaktor, als Garant von kommunaler Sicherheit, aber auch die Vielzahl privater und gesellschaftlicher Verbindungen kommen zur Sprache, die das soziale Leben einer bayerischen Garnisonsstadt im 19. Jahrhundert wesentlich mitbestimmten.

Details
Autor

Titel: Eine Stadt und ihr Militär
Autoren/Herausgeber: Wolfgang Schmidt
Aus der Reihe: Studien und Quellen zur Geschichte Regensburgs
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783930480555

Seitenzahl: 338
Format: 24,5 x 17,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 765 g
Sprache: Deutsch

Wolfgang Schmidt, Dr. phil., geboren 1958 in Regensburg, Studium der Geschichte und Politischen Wissenschaft an der Universität Regensburg. Promotion 1988 am Lehrstuhl für Bayerische Landesgeschichte mit einer Dissertation über die Garnisonsstadt Regensburg im 19. Jahrhundert. Für seine Arbeit wurde er mit dem Professor-Engert-Preis der Stadt Regensburg ausgezeichnet. Seit 1989 ist Dr. Wolfgang Schmidt Lehrstabsoffizier für Militärgeschichte an der Offiziersschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck. Weitere Veröffentlichungen zur bayerischen Militär- und Landesgeschichte sowie zur Geschichte Regensburgs.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht