Erweiterte
Suche ›

Eine andere Welt ist möglich - ohne Antisemitismus?

Antisemitismus und Globalisierungskritik bei Attac

transcript,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Begriffe 'links' und 'nicht-antisemitisch' sind längst nicht mehr gleichzusetzen. Dies zeigt sich auch in Argumentationen von Teilen des globalisierungskritischen Akteurs Attac. Aber worin bestehen eigentlich die Verknüpfungen zwischen globalisierungskritischer Rhetorik und antisemitischen Narrativen? Und wie verhält sich Attac selbst zu dem Argument antisemitischer Affinitäten?
Holger Knothe geht diesen Fragen nach und analysiert die Positionierungen von Attac zwischen universalistischem Anspruch einerseits sowie Erinnerungsabwehr und stereotypen Wahrnehmungen des Nahostkonfliktes andererseits.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Eine andere Welt ist möglich - ohne Antisemitismus?
Autoren/Herausgeber: Holger Knothe
Aus der Reihe: Reflexive Sozialpsychologie
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783839412411

Seitenzahl: 214
Format: 22,5 x 13,5 cm
Produktform: E-Book
Gewicht: 312 g
Sprache: Deutsch

Holger Knothe (Dr. phil.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Praxisforschung und Projektberatung (IPP) München und im Sonderforschungsbereich 536 'Reflexive Modernisierung' der LMU München.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht