Erweiterte
Suche ›

Eine heitere Wehmut

Diogenes,
Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Amélie Nothomb wagt die Reise nach Japan, ins Land ihrer Kindheit, und vergleicht ihr Paradies von damals mit der Wirklichkeit von heute. Sie begreift: Alles, was wir lieben, wird zur Legende. Ein intimer Reisebericht zum Ursprung aller Geschichten: zu Erinnerung und Phantasie.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Eine heitere Wehmut
Autoren/Herausgeber: Amélie Nothomb
Übersetzer: Brigitte Große
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783257069266
Originaltitel: La Nostalgie heureuse

Seitenzahl: 128
Format: 18,4 x 11,6 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Amélie Nothomb, 1967 in Kobe, Japan, geboren, hat ihre Kindheit und Jugend als Tochter eines belgischen Diplomaten hauptsächlich in Fernost verbracht. Seit ihrer Jugend schreibt sie wie besessen. In Frankreich stürmt sie mit jedem neuen Buch die Bestsellerlisten und erreicht Millionenauflagen. Für ›Mit Staunen und Zittern‹ erhielt sie den Grand Prix de l’Académie française. Amélie Nothomb lebt in Paris und Brüssel.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht