Erweiterte
Suche ›

Einfach Jeder

ART LIBRE Edition,
Buch
24,50 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Der Geschichtswissenschaftler und Schriftsteller Mergenthal erzählt die ganze Nacht seinem versoffenen jüngeren Freund Dordinger eine merkwürdige Geschichte von einem Wesenszwilling, der vor exakt 300 Jahren gelebt hat und unter dem Fallbeil sein Leben lassen musste. Dordinger vermutet, dass sein Freund an einer Psychose leidet und überlegt schon ein...e ihm bekannte Psychiaterin um Rat zu fragen.
Doch plötzlich befindet sich Dordinger in Mergenthals Wohnung vor einer Guillotine und wird von diesem aufgefordert als sein Henker ans Werk zu gehen…
Weshalb glaubt Meinhard Dordinger ein Mörder zu sein und wieso schickt das Schicksal diesen versoffenen Zeitgenossen ins idyllische Graubach?
Hat die psychiatrische Patientin Gisela-Amalie Gräfin Hohenschwengen doch Recht und Zeitreisen sind durchaus möglich und welches furchtbare Geheimnis tragen die Gebrüder Wasser mit sich herum?
Was sieht die blinde Oppositionspolitikerin Manuela Pressburger wirklich und sind Politiker alles andere, als für was man sie eigentlich hält?
Sind alle Menschen nur Getriebene, die dem Unabwendbaren nicht entrinnen können?
Dieser skurrile, österreichische Roman führt den Leser in eine Welt, die nur auf den ersten Blick abstrus und unwahrscheinlich wirkt. Möglicherweise ist alles, was dort geschieht, gar nicht so weit weg!
„Einfach jeder“ behandelt die Themen Sterbehilfe, Schuld und Verantwortlichkeit und setzt sich mit der Thematik Schicksal oder Verschwörungstheorien auseinander. Die eigentliche Crux aber ist die unabdingliche Anklage gegen die Todesstrafe.

Details
Autor

Titel: Einfach Jeder
Autoren/Herausgeber: Christian Locker
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783901209178

Seitenzahl: 360
Format: 21 x 13,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 540 g
Sprache: Deutsch

Christian Locker wurde am 19.04.1963 in Wien, wo er auch heute lebt, geboren. Locker studierte Philosophie, Germanistik, Geschichte und Malerei.
Zwischen 1984 und 1990 veröffentlichte Locker literarische Werke beim „Wiener Journal“, „Wespennest“ u.a. Locker ist Mitglied der IG österreichischer AutorInnen und lebt als freischaffender Maler und Land- und Forstwirt in Wien, sowie in Schwarzau im Gebirge.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht