Erweiterte
Suche ›

Einführung in die Halbleiter-Schaltungstechnik

Springer Berlin,
Buch
39,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

LEHR-Programm gemäß § 14 JuSchG

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Einführung in die Halbleiter-Schaltungstechnik
Autoren/Herausgeber: Holger Göbel
Aus der Reihe: Springer-Lehrbuch
Ausgabe: 5., aktualisierte Aufl. 2014

ISBN/EAN: 9783642538681

Seitenzahl: 424
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Mixed Media
Gewicht: 736 g
Sprache: Deutsch

Holger GöbelJahrgang 1963, Studium der Elektrotechnik an der Technischen Universität München; 1988 bis 1993 Forschungstätigkeit am Institut für Hoch- und Höchstfrequenztechnik sowie am Institut für Elektronik der Universität der Bundeswehr in München; 1993 Promotion; ab 1994 Industrietätigkeit bei Siemens, Bereich Halbleiter, heute Infineon Technologies, im Bereich der Entwicklung von Halbleiterspeichern; seit 1997 Professor für Elektronik an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr in Hamburg mit den Forschungsgebieten der Modellierung von Halbleiterbauelementen sowie dem Entwurf und der Simulation mikroelektronischer Schaltungen.

Dieses Lehrbuch führt in die Prinzipien und die Funktionsweise von Bauelementen und Schaltungen ein und macht den Leser mit den Herstellungsverfahren integrierter Schaltungen vertraut. Nach einer verständlichen Einführung in die Halbleiterphysik behandelt der Autor die wichtigsten Bauelemente und Grundschaltungen und leitet die entsprechenden Gleichungen so ab, dass der Leser die Vorgehensweise auch auf andere, komplexe Schaltungen übertragen kann. Neben den analogen Grundschaltungen - vom einstufigen Spannungsverstärker bis zum integrierten Operationsverstärker - gibt das Buch eine Übersicht über den Entwurf digitaler Schaltungen in CMOS-Technologie. Eine Einführung in die Technologie zur Herstellung integrierter CMOS-Schaltungen rundet den Inhalt des Buches ab.Das interaktive Lernprogramm S.m.i.L.E ermöglicht es, komplexe Zusammenhänge mittels interaktiver Applets zu verstehen. Mit Hilfe von PSpice-Dateien kann der Leser die Funktion der im Buch vorgestellten Schaltungen an praktischen Beispielen selbst erproben. Online-Materialien auf dem Extrasserver: PSpice-Dateien und die Studentenversion des Schaltungssimulators OrCAD-PSpice 9.1.Die ZielgruppenZielgruppe des Lehrbuchs sind Studierende der Elektrotechnik und anderer technischer Studiengänge sowie in der Praxis stehende Ingenieure und Techniker, die ihre vorhandenen Kenntnisse auf dem Gebiet der Elektronik und Halbleiter-Schaltungstechnik vertiefen wollen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht