Erweiterte
Suche ›

Elemente der Themenzentrierten Interaktion (TZI)

Texte zur Aus- und Weiterbildung

von
Buch
25,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Endlich stehen grundlegende Texte zur Themenzentrierten Interaktion (TZI) wieder zur Verfügung.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Elemente der Themenzentrierten Interaktion (TZI)
Autoren/Herausgeber: Walter Lotz, Birgit Menzel, Elfi Stollberg, Anja von Kanitz, Walter Zitterbarth (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783525402498

Seitenzahl: 223
Format: 23,2 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Dr. Walter Lotz war Professor für Soziale Arbeit und TZI-Lehrbeauftragter. Birgit Menzel ist Redakteurin der TZI-Fachzeitschrift, Ausbilderin von Lehrern, Beraterin.
Elfi Stollberg ist TZI-Lehrbeauftragte und war Redakteurin der TZI-Fachzeitschrift.
Anja von Kanitz ist geschäftsführende Redakteurin der TZI-Fachzeitschrift und tätig in Personal- und Organisationsentwicklung.
Dr. Walter Zitterbarth, Diplom-Psychologe, ist TZI-Lehrbeauftragter, systemischer Lehrtherapeut und Hochschullehrer in Marburg.

Die Themenzentrierte Interaktion (TZI) ist ein Handlungskonzept zur Arbeit mit Gruppen in unterschiedlichen Kontexten. In vielen pädagogischen Berufen gehört die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen des TZI-Konzepts zur Ausbildung. Dieser Band stellt Texte zur Verfügung, in denen grundlegende Elemente der TZI einfach, anschaulich und praxisorientiert erläutert werden. Die thematisch anregenden und qualitativ hochwertigen Texte sind sowohl für die berufliche Ausbildung wie auch für die persönliche Weiterentwicklung als Leiter von Gruppen von Nutzen. Sie stammen allesamt aus der Fachzeitschrift 'Themenzentrierte Interaktion', sind aber so gut wie nicht mehr erhältlich. Mit der Wiederveröffentlichung dieser ausgewählten Artikel grundlegende und inspirierende Texte zur TZI für Menschen in pädagogischer Aus- und Weiterbildung, TZI-Ausbildung und andere Interessierte zugänglich gemacht.
Die Autoren der Aufsätze sind profilierte Lehrende, Forschende und Praktizierende der TZI aus den Bereichen Psychoanalyse, Psychotherapie, Pädagogik, Sozialpädagogik, Theologie, Philosophie, Erwachsenenbildung, Supervision, Coaching, Organisations- und Personalentwicklung. Jedem Artikel ist ein von den Herausgebern verfasster einführender Text vorangestellt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht