Erweiterte
Suche ›

Elliott-Wellen leicht verständlich

Simplified

FinanzBuch Verlag,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Finanzmärkte sind nicht chaotisch, sondern bewegen sich in bestimmten Zyklen, die die menschlichen Aktionen, hervorgerufen durch Ihre Emotionen bzw. durch Massenpsychologie, reflektieren.
Teilweise basierte Elliott seine Arbeit auf der Dow-Theorie, die Kursbewegungen ebenfalls als Wellen definiert. Elliott entdeckte jedoch die fraktale Natur dieser Kursbewegungen. Aus diesem Grund konnte Elliott die Märkte tiefer analysieren und detaillierte Kursprognosen erstellen, indem er die spezifischen Charakteristiken der Wellenmuster auf Basis der von ihm entdeckten Muster identifizierte.
André Tiedje führt Schritt für Schritt und leicht verständlich in diese nicht ganz einfache Materie ein und zeigt dem Leser eine alternative Analysemethode der Finanzmärkte.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Elliott-Wellen leicht verständlich
Autoren/Herausgeber: André Tiedje
Aus der Reihe: simplified

ISBN/EAN: 9783862482467

Seitenzahl: 150
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Finanzmärkte sind nicht chaotisch, sondern bewegen sich in bestimmten Zyklen, die die menschlichen Aktionen, hervorgerufen durch Ihre Emotionen bzw. durch Massenpsychologie, reflektieren.
Teilweise basierte Elliott seine Arbeit auf der Dow-Theorie, die Kursbewegungen ebenfalls als Wellen definiert. Elliott entdeckte jedoch die fraktale Natur dieser Kursbewegungen. Aus diesem Grund konnte Elliott die Märkte tiefer analysieren und detaillierte Kursprognosen erstellen, indem er die spezifischen Charakteristiken der Wellenmuster auf Basis der von ihm entdeckten Muster identifizierte.
André Tiedje führt Schritt für Schritt und leicht verständlich in diese nicht ganz einfache Materie ein und zeigt dem Leser eine alternative Analysemethode der Finanzmärkte.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht