Erweiterte
Suche ›

Emmas Laden

E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die 31-jährige Emma schneidert Dessous, die sie in ihrem kleinen Laden in Berlin-Kreuzberg verkauft. Emmas Kunden wissen nichts von ihrem kreativen Erfolgsrezept: Sie malt sich aus, wie andere Menschen in ihrer Wäsche Sex haben.
Was Emma fehlt, ist der Mann in ihrem Leben, der sie liebt, mit all ihren Macken und Verschrobenheiten. Zwar gibt es Rick, den Fotografen, mit dem sie ziemlich guten Sex hat. Aber der flüstert ihr lüsterne Verheißungen ins Ohr, während er gleichzeitig auf die Blondine am Nebentisch schielt. Außerdem gibt es da etwas im Bett, das sie sich sehnlich wünscht und Rick ihr stets verweigert. Es ist an der Zeit, einen Schlussstrich zu ziehen.
Eines Tages taucht ein attraktiver Lockenkopf in Emmas Laden auf und heizt Emmas Fantasien kräftig an. Sie möchte ihn unbedingt kennenlernen. Nur wie stellt man das an, wenn er bei ihr Unterwäsche für seine Verlobte kauft?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Emmas Laden
Autoren/Herausgeber: Annika Hennebach
Aus der Reihe: Anais

ISBN/EAN: 9783847512653

Seitenzahl: 240
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Annika Hennebach, 1976 in Hamburg geboren, studierte Neuere deutsche Literatur und Kulturwissenschaften in Berlin und Paris. Sie schreibt für verschiedene Magazine und Zeitungen, darunter zitty und Tagesspiegel, sowie für die Sex- und Partnerschaftsseite der B.Z., der größten Tageszeitung Berlins.
Einschlägige Lebenserfahrungen sammelte sie in einer Mädchen-WG in Berlin-Prenzlauer Berg, die sie nach vielen Jahren gegen Kreuzberger Nächte und Tage eintauschte. Aus ihrer WG-Zeit stammen auch die meisten Inspirationen für ihren ersten Roman 'Emmas Laden'.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht