Erweiterte
Suche ›

Enagement und Welfaremix – Trends und Herausforderungen

Jahrbuch Engagementpolitik 2015

von
Wochenschau Verlag,
Buch
26,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Rolle des bürgerschaftlichen Engagements im Kontext sozialer Daseinsvorsorge ist Gegenstand wachsender Kontroversen in der Fachöffentlichkeit. Einerseits werden instrumentelle Sichtweisen auf das Engagement als kostengünstige Ressource bei der Erbringung insbesondere sozialer Dienstleistungen aus guten Gründen kritisiert: Monetarisierung des Engagements und das Engagement als ein verkappter Niedriglohnbereich sind hier ebenso Stichworte wie instrumentelle Nutzungen von Freiwilligendienstformaten für die Schließung von Angebotslücken von kommunalen und sozialen Einrichtungen. Andererseits gibt es eine wachsende Zahl guter Beispiele für eine echte Koproduktion von Staat/Kommune, Engagement und Unternehmen unter Wahrung und Nutzung des Eigensinns der jeweiligen Akteurinnen und Akteure. Für neue Formen des „Welfare Mix“ braucht es Netzwerke und Plattformen der Abstimmung „auf Augenhöhe“. Der Themenschwerpunkt des Engagementpolitischen Jahrbuchs gibt einen Einblick in die aktuelle Diskussion.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Enagement und Welfaremix – Trends und Herausforderungen
Autoren/Herausgeber: Ansgar Klein, Rainer Sprengel, Johanna Neuling (Hrsg.)
Aus der Reihe: Jahrbuch Engagementpolitik
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783899749939

Seitenzahl: 224
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 292 g
Sprache: Deutsch

Baier, Andrea,
Soziologin, seit 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis im Bereich Forschung und Evaluation. Schwerpunkte: Subsistenz, Regionalisierung, nachhaltige Lebensstile
von Blanckenburg, Christine,
Dr., Bereichsleiterin des Arbeits- und Forschungsbereichs „Bürgergesellschaft, Globalisierung und Identität“ am nexus Institut für Kooperations-management und interdisziplinäre Forschung GmbH
Bontá, Carolina,
Mitarbeiterin bei der Aktion Mensch e.?V.
Bursee, Birgit,
Leiterin der Freiwilligenagentur Magdeburg
Deiß, Marion,
Leiterin des Referats 16 – Bürgerschaftliches Engagement im Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg
Diezel, Birgit,
MdL (CDU), Präsidentin des Thüringer Landtags
Droß, Patrick J.,
wissenschaftlicher Mitarbeiter der Projektgruppe Zivilengagement am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)
Ebert, Olaf,
Geschäftsführer der Freiwilligen-Agentur Halle – Saalkreis e.?V.
Embacher, Serge,
Dr., Politikwissenschaftler, Publizist, wissenschaftlicher Referent des BBE-Projekts „Professionelle Integration von freiwilligen Helfern in Krisenmanagement und Katastrophenschutz“ (INKA)
Evers, Adalbert,
Prof. Dr., war bis Herbst 2013 Professor für Vergleichende Gesundheits- und Sozialpolitik an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Seine Schwerpunkte sind u.a.Theorien des Sozialstaats und der Sozialpolitik, Dritter Sektor und Zivilgesellschaft, Governance Konzepte, Partizipation und bürgerschaftliches Engagement
Gourdault-Montagne, Maurice,
seit März 2011 Französischer Botschafter in Berlin
Hackmann, Jörg,
Prof. Dr., Alfred-Döblin-Professor (DAAD) für osteuropäische Geschichte an der Universität Stettin. Forschungsschwerpunkte: Geschichte Ostmittel- und Nordosteuropas, 19.-21. Jh., Vereinskultur und Zivilgesellschaft, Erinnerungskulturen und Geschichtspolitik
Heuberger, Frank,
Dr., Beauftragter des BBE-Sprecherrates für europäische Angelegenheiten
Jain, Angela,
Dr., leitet den Bereich „Mobilität, Raum, Demografie“ am nexus Institut
Klein, Ansgar,
PD Dr., Geschäftsführer des BBE, Privatdozent für Politikwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und Publizist
Klie, Thomas,
Prof. Dr. habil., Professor für öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaft an der Evangelischen Hochschule Freiburg. Er ist zudem Leiter des Zentrums für zivilgesellschaftliche Entwicklung (zze) in Freiburg und Hamburg
Kuhn, Ulrich,
Geschäftsführer des Netzwerk: Soziales neu gestalten (SONG)
Lehr, Ursula,
Prof. Dr. Dr. h.c., Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), Bundesministerin a.?D.
Leif, Thomas,
Prof. Dr., Politikwissenschaftler, Chefreporter beim Südwestrundfunk (SWR). Er moderiert dort seit Januar 2009 den wöchentlichen Polit-Talk „2+Leif“. Seit August 2009 ist er zudem als Honorarprofessor der Universität Koblenz-Landau tätig
von Lucke, Jörn,
Prof. Dr., Professor am Lehrstuhl für Verwaltungs- und Wirtschaftsinformatik an der Zeppelin Universität Friedrichshafen. Der ehemalige Sprecher der Fachgruppe Verwaltungsinformatik der Gesellschaft für Informatik ist zudem Mitglied des Arbeitskreises für einen Beitritt Deutschlands zur Open Government Partnership
Marganski, Jerzy,
seit Februar 2013 Botschafter der Republik Polen in Berlin
Müller, Christa,
Dr., Geschäftsführende Gesellschafterin der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis, forscht seit vielen Jahren zu nachhaltigen Lebensstilen und postmateriellen Wohlstandsmodellen
Neuling, Johanna,
Politikwissenschaftlerin, Redakteurin und Lektorin, freie Mitarbeiterin im BBE
Olk, Thomas,
Prof. Dr., Professor für Sozialpädagogik und Sozialpolitik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und seit 2004 Vorsitzender des BBE-Sprecherrates. Er wirkte in der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages zur „Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements“ als Sachverständiger mit.
Pautzke, Andreas,
stellvertretender Geschäftsführer des BBE
Postel, Angela,
Dr., Referentin im Referat 16 – Bürgerschaftliches Engagement im Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg.
Priller, Eckhard,
Dr., leitet die Projektgruppe Zivilengagement am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)
Röbke, Thomas,
Dr., Geschäftsführer des Landesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement Bayern
Rodarius, Danielle
Mitarbeiterin des Landesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement Bayern und dort für die Koordination des Netzwerks Nachhaltige Bürgerkommune zuständig
Roß, Paul-Stefan,
Dr. rer. Soc., Dipl.-Theol., Dipl.-Sozialarb. (FH), Professor an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart, Fakultät Sozialwesen. Fachberater des Gemeindenetzwerks Bürgerschaftliches Engagement Baden-Württemberg
Schößler, Sabine,
Dr., Referatsleiterin für Bildung, Kultur und Medien beim Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK)
Schwärzel, Mirko,
Vertreter des BBE in europäischen Netzwerken (freier Mitarbeiter)
Sendler, Hans H. Th.,
Dr., leitet die Agentur EUSENDOR, die sich für Innovationen zur Bewältigung des demographischen Wandels einsetzt
Sittler, Loring,
Leiter Generali Zukunftsfonds bei Generali Deutschland Holding AG
Sprengel, Rainer,
Dr., Redakteur BBE-Newsletter und BBE Europa-Nachrichten, Fellow am Maecenata Institut für Philanthropie und Zivilgesellschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin
Takhirovich, Salikhov Erkin,
Leiter des Unabhängigen Instituts für die Monitoring der Bildung der Zivilgesellschaft (??????????? ???????? ?? ??????????? ???????????? ???????????? ????????)
von Vieregge, Henning,
Dr., Publizist, Coach, Berater, „Aktion Gemeinsinn“
Weber, Thomas,
wissenschaftlicher Mitarbeiter im DRK-Generalsekretariat für die Bereiche Sicherheitsforschung, Bevölkerungsschutz und Ehrenamt
Werner, Karin,
Dr., Soziologin, gründete 1999 den „transcript Verlag für Kommunikation, Kultur und soziale Praxis“. Für die Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis ist sie als wissenschaftliche Beraterin tätig.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht