Erweiterte
Suche ›

Endstation - Großdruck

Ammertalkrimis

AAVAA Verlag,
Taschenbuch
11,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Auf einer virtuellen Bahnfahrt entlang des Flüsschens Ammer von Herrenberg bis zur Universitätsstadt Tübingen lernt der Leser die vermeintlich biederen Schwaben von einer ungewohnten Seite kennen. Dementsprechend sind die Erzählungen teils dramatisch und tragisch, teils lustig und amüsant. Der Leser erlebt als Akteure Rechtsreferendare und alte Jungfern genauso wie lang verheiratete Ehepaare und junge Möchtegernaufreißer, einsame Männer und Tennisspieler genauso wie Vermieterinnen und Versicherungsbetrüger. In den Geschichten wird gemordet, vergewaltigt und betrogen, aber auch angehimmelt, geliebt und gelacht. Sie begehen ihre Morde mit Grabegabeln oder bloßen Händen, werfen ihre Opfer vor Züge oder ausgehungerte Bestien, legen Feuer oder mischen Gift.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Endstation - Großdruck
Autoren/Herausgeber: Ulrike Wanner, Michael Wanner
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783845907796

Seitenzahl: 287
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 240 g
Sprache: Deutsch

Ulrike Wanner studierte Sprachwissenschaft und Altorientalistik in Tübingen und London, bereiste den Vorderen Orient und arbeitete an einem Forschungsprojekt im Irak mit. Seit ihrem Studium der Informationswissenschaft in Konstanz ist sie als Programmiererin und im IT-Support tätig. Sie schreibt Theaterstücke, Drehbücher, (Krimi-)Kurzgeschichten und Kriminalromane. Ihre Geschichten bewegen sich im Spannungsfeld zwischen Europa und Asien, zwischen den Anfängen der Geschichte und Science Fiction, zwischen Archäologie und Informatik. Michael Wanner ist 1954 in Tübingen geboren. Anregungen für seine mörderischen Geschichten kann sich der gelernte Jurist häufig genug aus seinen Erlebnissen im Prozessalltag holen. Zugute kommt ihm beim Schreiben sein Germanistik- und Pädagogikstudium.Bislang hat er neben einigen Kurzkrimis drei Kriminalromane veröffentlicht. In den beiden ersten unterstützt die Germanistikprofessorin Hanna Kirschbaum ihren Ex-Mann und Kriminalkommissar Friedrich Holzwarth bei den Ermittlungen.„Tödlicher Geburtstag“, erschienen 2012 im AAVAA-Verlag, vereint eine spannende Krimihandlung und eine tragische Familiengeschichte mit allen ihren dunklen Geheimnissen und Lebenslügen.Aber es geht auch unblutig: Seine Theaterstücke wurden mit großem Erfolg aufgeführt.Michael Wanner lebt in Tübingen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht