Erweiterte
Suche ›

Energieerzeugung nach Novellierung des EEG

Konsequenzen für regenerative und nicht regenerative Energieerzeugungsanlagen

Springer Berlin,
Buch
59,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Das Buch erläutert die wirtschaftlichen Konsequenzen und technischen Möglichkeiten aus den neuen gesetzlichen Vorgaben von EEG und KWK (Gesetze zur Energieumlage und zur Umlage von Kraft-Wärme-Kopplung). Diese gesetzlichen Vorgaben beeinflussen die Unternehmen und Organisationen hinsichtlich ihrer Investitionsentscheidung zur Energieerzeugung.Mit Hilfe von Sensitivitätsanalysen erstellt der Autor für kleine und mittlere Anlagen Beispielrechnungen und erläutert, welche Möglichkeiten sich zur technischen Auswahl der Energieerzeugungsanlage ergeben. Diese haben einen erheblichen Einfluss, die sich für Industrieunternehmen ebenso wie für Energieversorger oder Kommunen aus den gesetzlichen Änderungen ergeben.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Energieerzeugung nach Novellierung des EEG
Autoren/Herausgeber: Stefan Döring
Ausgabe: 2015

ISBN/EAN: 9783642551703

Seitenzahl: 213
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 560 g
Sprache: Deutsch

Stefan Döring studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen, Fachrichtung Energietechnik/Kraftwerkstechnik. Nach der Promotion war er bis 2005 Betriebsingenieur bei der Mann Naturenergie GmbH & Co. KG. 2006 gründete er die Plant Engineering GmbH, deren Geschäftsführender Gesellschafter er ist. Er schrieb mehrere Veröffentlichungen im Bereich Kraftwerks- und Brennstofftechnik und ist Autor des Buchs Pellets als Energieträger, das ebenfalls im  Springer Verlag erschienen ist.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht