Erweiterte
Suche ›

Energytraining. Die Methode des Neuen Zeitalters

Band 2 - Chakratraining, Meditationen mit CD

Buch
35,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Gerade in unserem Leben brauchen wir Kundalini Yoga sehr. Heutzutage versteht kaum ein Mensch mehr, warum er ist oder was es heißt, ein Mensch zu sein. Über seine Unendlichkeit reden ist eine andere Sache als sie selbst zu erleben. Auf eine Weisheit allein kann man nicht bauen. Eine Weisheit wird erst zum Wissen, wenn du sie erfahren hast. Nur die Erfahrung des Wissens, gyan, kann dich stützen und dir Halt geben. Etwas wissen oder für wahr halten bedeutet noch lange nicht, danach handeln zu können.
Ein Guru kann dir Weisheit geben, aber nicht die Erkenntnis. Er kann dir das technische Wissen geben, aber die Erkenntnis liegt bei dir selbst. Er ist weise, darum spielt er im Prozess der Erkenntnis eine wesentliche Rolle, aber dein eigener Anteil ist entscheidend. Weisheiten werden durch die persönliche Erfahrung zur Erkenntnis. Und das Einzige, nach dem du dich richten kannst und was dir eine Hilfe ist, ist die Erkenntnis.
Wenn man die Wahrheit kennt und danach lebt, wenn man Segen, Erfolg und Erfüllung in sich selbst findet, kann einen keine Macht der Welt dazu bringen, falsch zu handeln. Wenn du einmal das Gefühl der Freude jener Wahrheit empfunden und diese Schönheit genossen hast, bist du auf dem richtigen Weg.
"Get up with Energytraining - the morning of a New Life!" - Meister Yogi Bhajan
Energytraining II. mit CD „Shankaranama – Der Weg der reinen Erkenntnis“,
3 Monate Aufbautraining für Körper, Seele und Geist mit CD „Inana-Yoga – der Weg reinen Denkens“ 45 Min., Buch mit über 100 Übungen, 12 dynamische Programme zur Aktivierung des Körpers, der Hormone und des Bewußtseins, - Aufbautraining für die Aktivierung der Chakras und der Kundalini Energie, viele wertvolle Hinweise zur Gesundheit, zum Vitaminbedarf, über Engramme, Konditionierung, Meßwerte, Akashachronik und den Cosmic Code!

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht