Erweiterte
Suche ›

Entmischungsverhalten von übereutektoiden hochmanganhaltigen Legierungen im Temperaturbereich um 600 °C

TEWISS,
Taschenbuch
38,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Einsatz von hochmanganhaltigen, dichtereduzierten Stählen im Bereich der Automobilindustrie ist sehr vielversprechend in Bezug auf Sicherheit und vor dem Hintergrund der möglichen Einsparungen von Energie und CO -Ausstoß 2 durch die Gewichtsreduzierung. Die Stähle haben hervorragende mechanische Eigenschaften bei Raumtemperatur und eröffnen durch ihre Verformungs- und Verfestigungsmechanismen neue Einsatzmöglichkeiten.
Im Rahmen dieser Arbeit wird das Entmischungsverhalten des HSD®-Stahls (X70MnAlSi 15 2,5 2,5) über Zeit-Temperatur-Umwandlungs-Diagramme und durch geeignete Entmischungsmodelle im Temperaturbereich um 600 °C beschrieben. Die Variation der Legierungselemente Aluminium und Silizium, sowie eine vorangehende Kaltverformung führt jeweils zur Änderung der Entmischungskinetik. Diese Änderungen unterschiedlicher Art im Vergleich zur Ausgangslegierung bilden den Kernpunkt dieser Arbeit und sind in entsprechenden Zeit-Temperatur- Umwandlungs-Diagrammen zusammengefasst, mit denen eine Weiterverarbeitung dieser Legierungen bei entsprechenden Temperaturen besser abgeschätzt werden kann.

Details
Schlagworte

Titel: Entmischungsverhalten von übereutektoiden hochmanganhaltigen Legierungen im Temperaturbereich um 600 °C
Autoren/Herausgeber: Eugenie Klöpfer
Weitere Mitwirkende: Hans Jürgen Maier
Aus der Reihe: Berichte aus dem IW
Ausgabe: 1., Erstausgabe

ISBN/EAN: 9783959000918

Seitenzahl: 122
Format: 21 x 14,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht