Erweiterte
Suche ›

Entprofessionalisieren wir uns!

Ein kritisches Wörterbuch über die Sprache in Pflege und sozialer Arbeit

transcript,
Buch
29,99 € Preisreferenz Lieferbar ab 01.05.2017

Kurzbeschreibung

Plastikwörter aus der industriellen Produktion überrollen uns. Dieser Neusprech markiert und begleitet die zunehmende »Professionalisierung« von Pflege und sozialer Arbeit. Doch unter dem Vorwand der Optimierung wird tatsächlich die brutale Verdinglichung mitmenschlicher Zuwendung betrieben.
Die Beiträger_innen plädieren für einen radikalen Kurswechsel und fordern eine Entprofessionalisierung im sozialen Bereich, die sie jedoch nicht als konkretes Programm verstehen. Vielmehr ermutigen sie dazu, sich des Korsetts der Effizienz zu entledigen und sich auf Warmherzigkeit und Großherzigkeit zu besinnen, die ein unverbildetes Können ausmachen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Entprofessionalisieren wir uns!
Autoren/Herausgeber: Reimer Gronemeyer, Charlotte Jurk (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783837635546

Seitenzahl: 300
Format: 22,5 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 468 g
Sprache: Deutsch

Reimer Gronemeyer (Prof. Dr. Dr.) ist Theologe und Soziologe an der Universität Gießen.
Charlotte Jurk (Dr.) ist Sozialarbeiterin und Sozialwissenschaftlerin an der Hochschule Ludwigshafen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht