Erweiterte
Suche ›

Erfolgsfaktoren des IPO-Managements

Kovac, Dr. Verlag,
Buch
98,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Seit der zweiten Hälfte der neunziger Jahre haben sich Börsenneuemissionen zu einem wesentlichen Faktor der Unternehmensfinanzierung entwickelt. Insbesondere gilt dies für Initial Public Offering (IPO) von jungen Unternehmen, die mit der Etablierung des Neuen Marktes in Deutschland eine entsprechende Plattform erhielten.
Nicht nur aufgrund dieser Entwicklungen hat in der jüngsten Vergangenheit die Betrachtung und Analyse der Gründe erfolgreicher IPO eine nicht unerhebliche Bedeutung erlangt. In dem noch recht jungen Analysebereich der IPO-Forschung kommt daher einer Konzeptionalisierung der IPO-Aktionsparameter ein besonderes Interesse zu. An dieser Problematik setzt die vorliegende Arbeit an. Diese stellt sich primär die Frage welche Optionen das Management eines Börsenaspiranten zur erfolgreichen Gestaltung des IPO besitzt bzw. was die Erfolgsfaktoren des IPO-Managements sind.
Die Arbeit basiert auf einer umfassenden theoretischen Analyse im Sinne eines theoretisch-plural geprägten Ansatzes. Diese Ausführungen zeigen die Vielschichtigkeit der Aktionsparameter des Management eines Börsenaspiranten aus unterschiedlich hergeleiteten theoretischen Erkenntnissen auf. Der auf den theoretischen Erkenntnissen basierende Bezugsrahmen und ein entsprechendes Hypothesensystem werden mit einer umfassenden empirischen Analyse untersucht. Auf der Basis multivariater Analysen identifiziert die Arbeit wichtige und relevante Aktionsparameter zur erfolgreichen Gestaltung des IPO. Darüber wird deren Wirksamkeit auf den IPO-Erfolg aufgezeigt.

Details
Schlagworte

Titel: Erfolgsfaktoren des IPO-Managements
Autoren/Herausgeber: Patrick Vogt
Aus der Reihe: Finanzmanagement
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783830018445

Seitenzahl: 360
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 468 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht