Erweiterte
Suche ›

Erfolgsfaktoren und Strategieansätze im europäischen Retail Business

Pro Business,
Taschenbuch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Während in Deutschland der Einzelhandel in den letzten fünf Jahren Konjunkturschwankungen allenfalls als "Dellen" im Umsatz wahrgenommen hat, ist dies in anderen europäischen Ländern deutlich anders verlaufen. Handelshäuser mit internationaler, respektive europäischer, Aufstellung hatten dennoch Vorteile vor national geprägten Unternehmen. Filialunternehmen im Allgemeinen hatten Vorteile vor kleinen Einzelhändlern - außer diese hatten sich durch Individualisierung und Differenzierung von Ketten abheben können. Was wird in den nächsten Jahren auf dem Markt passieren? Da Wirtschaftskrisen in der Regel neun Jahre dauern und wir uns, ausgehend von 2008, in 2012 erst im vierten Jahr befinden, sind noch einige Szenarien denkbar. Die zentrale Frage ist, wann, wo genau, wer wird von wem und wie oder durch was bedroht werden? Zugegeben, keine leichte Frage und eine noch schwierigere Antwort. Die Retail Situation in Europa 2012 zeigt ein starkes Deutschland mit unbekümmerten Verbrauchern für zunächst große Teile der Retail Branche. Disruptive Angriffe erfolgen oft durch nicht stationäre Wettbewerber (quasi Internet), durch überraschende Konzepte im Filialbereich oder durch geschickte Multi-Kanal-Anbieter (letztere aber bis dato mit eher weniger überzeugendem Erfolg). Europa ist für das Retail Business mehr denn je ein interessanter Marktplatz mit großen Chancen. In der nachfolgenden Arbeit wird aufgezeigt, wo Chancen bestehen, wo Möglichkeiten der Differenzierung und Marktsicherung liegen und wie damit gearbeitet werden kann. Wesentliche Grundlage für die Ergebnisse war die Befragung von 136 Führungskräften und Experten aus Deutschland, England, Italien, Frankreich, Slowakei, Spanien, Tschechien, Polen und Ungarn. Ergänzend wurden die von der FTD vorgestellten "42 Zerstörer der deutschen Wirtschaft" hierzu genauer beleuchtet.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Erfolgsfaktoren und Strategieansätze im europäischen Retail Business
Autoren/Herausgeber: Jürgen Donhauser
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783863862053

Seitenzahl: 108
Format: 29,7 x 18 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 329 g
Sprache: Deutsch

Dipl.-Kfm. Jürgen Donhauser, M.B.A. - Jürgen Donhauser studierte Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik und Versicherungswirtschaft an der Universität Regensburg, sowie im Rahmen eines Executive MBA-Programms, an der Hochschule Deggendorf (University of Applied Sciences) und der University Limerick, in Irland. Derzeit arbeitet er an seiner internationalen Dissertation als Ph.D. in Business Management an der Comenius University of Bratislava, Erasmus-Partner- Universität von Regensburg. Bevor er sein Beratungsunternehmen gründete, schloss er bei der damaligen Bayr. Vereinsbank (heute HypoVereinsbank), eine Lehre als Bankkaufmann ab. Später folgten Tätigkeiten als Geschäftsführer, Vorstand und Vorstandsvorsitzender in verschiedenen Unternehmen im Konzernverbund. Seit 2004 ist er alleiniger Geschäftsführer der DONHAUSER services & sales GmbH (www.donhauser-gmbh. de) und als Berater auf das Retail Business und Operative-Consulting spezialisiert. Er ist Geschäftsführer der DONHAUSER management consultants und zweiter Geschäftsführer der DONHAUSER personalentwicklungs GmbH. Zahlreiche Engagements als Dozent an verschiedenen Einrichtungen, wie beruflichen Bildungswerken, Fachakademien und Kammern, runden sein Wirken für Angestellte und Unternehmer ab. Seine Beratungsschwerpunkte sind: Vertriebssysteme, Innovationsmanagement, Controlling und Personalentwicklung

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht