Erweiterte
Suche ›

Erkenntnisse vor dem Gnadenstuhl

Texte zur Seelsorge und Spiritualität

Books on Demand,
Buch
18,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Texte aus dem Nachlass, Band 2
Die Texte diese Bandes sind Früchte aus zwei Jahrzehnten engagierten Arbeitens als theologischer und spiritueller Lehrer. Die vielfältigen Impulse Dietrich Kollers für die spirituelle Praxis wie für eine theologisch reflektierte Seelsorge- und Begleitungsarbeit lassen sich darin nachverfolgen. Anleitungen zu verschiedenen Gebetsweisen stehen neben einer Darstellung des "mystischen Weges Jesu" und Reflexionen über das Gebet. Den Psalmenübertragungen früherer Jahre hat der Autor eine Reihe neuer Psalmen hinzugefügt. In mehreren Beiträgen wird der Weg der Kirchen und der Gemeinden in den rasanten Veränderungsprozessen der Gegenwart bedacht. "Transformation" ist eines der Leitworte des Autors: für den inneren Weg des Menschen wie für den Weg der Kirche und auch für eine Gesellschaft, die in vielem an ein Ende gekommen ist. Seelsorge war für Dietrich Koller immer begleitet von einer 'eigensinnigen' und dabei ökumenisch außerordenlich weiten spirituellen Theologie.

Details
Autor

Titel: Erkenntnisse vor dem Gnadenstuhl
Autoren/Herausgeber: Dietrich Koller, Matthias Rost (Hrsg.)
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783842333574

Seitenzahl: 280
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 381 g
Sprache: Deutsch

Dietrich Koller:
Dietrich Koller, 1931 - 2010. Pfarrer, Gestaltseelsorger, Geistlicher Begleiter. In Predigten und Seminaren, Vorträgen und Veröffentlichungen entfaltete er eine eigenständige Theologie des geistlichen Leben. Wichtige Veröffentlichungen: Heilige Anarchie. Eine Streitschrift gegen die Ämterherrschaft in den Kirchen für das Charisma der Leitung und die Chance der Laien (1999), Geld oder Leben. Vom Umgang mit der Macht des Mammon (2003), Das Thomasevangelium für heute. Ein spiritueller Begleiter (2008).
Matthias Rost:
Dr. Matthias Rost, geboren 1957 in Wittstock. Aufgewachsen in Jabel und Erfurt. Studium der Theologie in Jena. Von 1983 bis 1989 dort Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Praktische Theologie. Promotion. Ab 1989 Vikariat und Gemeindepfarramt. Von 1999 bis 2007 Rektor des Pastoral- und Gemeindekollegs der Ev.-Luth.Kirche in Thüringen in Tabarz; seit 2008 Rektor des Pastoralkollegs der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland in Drübeck.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht