Erweiterte
Suche ›

Ernst Moritz Arndt - Seine jungen Jahre - 1769 - 1800

Otto-Johann Verlag,
Taschenbuch
9,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Über dieses Buch: Leider ist Ernst Moritz Arndt (1769-1860) in der
zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein wenig in Vergessenheit geraten.
Doch der 1998 begonnene Streit um den Namen der Ernst-Moritz-
Arndt-Universität Greifswald hat die Aufmerksamkeit der Öff entlichkeit
wieder auf diesen ungewöhnlichen Mann gelenkt, der als Gelehrter, Publizist
und politischer Mensch in die deutsche Geschichte eingegangen ist.
Einfühlsam gewährt Siegfried Türr einen Einblick in die ersten Lebensetappen
des Jungen vom Land, der an Gymnasium, Universität und auf
einer großen Europareise zu sich fi ndet. Eltern, ältere Freunde und Lehrer
prägen ihn, der sich intensiv mit feudalen Verhältnissen, Zeitereignissen
und geistigen Strömungen auseinandersetzt und dabei reift. Der Autor bezieht
eine Fülle von Sekundärliteratur ein, doch er überlässt dem Leser sein
Urteil (Prof. Dr. K.-E. Tietz, Vorsitzender der Ernst-Moritz-Arndt-Gesellschaft
e. V.).
Das Buch zeichnet Arndts Werdegang in den ersten drei Jahrzehnten
seines Lebens nach. Es versucht die vielfältigen Einfl üsse aufzuzeigen,
die seine Entwicklung prägten, und es gewährt tiefe Einblicke in
sein Denken, Handeln und Fühlen. Schließlich widmet es sich seiner
ersten großen Liebe und dem Beginn seiner Lehrtätigkeit an der Universität
Greifswald im Jahre 1800.
Der Autor Siegfried Türr, geboren 1944, lebt in Greifswald. Er studierte
von 1965-1969 Geschichte und Deutsch an der Universität
Greifswald und arbeitete danach als Diplomlehrer an verschiedenen
Schulen. Inzwischen ist er nicht mehr berufstätig.
Über Arndt veröff entlichte er bisher Beiträge in Zeitungen und einen
Artikel in einer wissenschaftlichen Zeitschrift. Zur Zeit arbeitet er
an einem Buch über Frauen im Leben Ernst Moritz Arndts.

Details
Schlagworte

Titel: Ernst Moritz Arndt - Seine jungen Jahre - 1769 - 1800
Autoren/Herausgeber: Siegfried Türr
Ausgabe: 2. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783940844217

Seitenzahl: 195
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht