Erweiterte
Suche ›

Erwachsenenbildung und Lernen

Dokumentation der Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft vom 22. bis 24. September 2011 an der Universität Hamburg

von
Buch
19,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Band dokumentiert zentrale Beiträge der Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, die im September 2011 an der Universität Hamburg zum Thema „Erwachsenenbildung und Lernen" stattgefunden hat.
Lernen wird in diesem Band explizit als erziehungswissenschaftliche Forschungsfrage aufgegriffen. Erziehungswissenschaftliche Lernforschung legt ein kontextorientiertes Verständnis an Lernen an und fragt nach der gesellschaftlichen Verortung von individuellen Lernprozessen, indem sie Diskurse des Lernens thematisiert. Sie fragt nach Bedingungen längerfristiger Lernprozesse über die Lebenszeit und fokussiert so die Prozesse. Oder sie fragt nach Anlässen und Rahmungen fürs Lernen und hat damit konkrete Faktoren im Blick, an die Lernen gebunden ist.
Die Beiträge reichen von theoretischen und begrifflichen Auseinandersetzungen über die Reflektion empirischer Forschungen zu Lernprozessen bis hin zu praxisorientierten Bearbeitungen. Damit zeigt der Band, dass aus dem Kreis der Sektion grundlegende theoretische Bei-träge u.a. zum Lerndiskurs und konkrete empirische Erforschungen zu Prozessen des Lernens und Lernvermitteins wie auch zu Ansätzen und Rahmungen des Lernens geleistet werden.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Erwachsenenbildung und Lernen
Autoren/Herausgeber: Heide von Felden, Christiane Hof, Sabine Schmidt-Lauff (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783834011282

Seitenzahl: 302
Format: 23 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 530 g
Sprache: Deutsch

Prof. Dr. Heide von Felden, Professorin für Erwachsenenbildung an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
Prof. Dr. Christiane Hof, Professorin für Erwachsenenbildung / Weiterbildung an der Goethe Universität Frankfurt/Main
Prof. Dr. Sabine Schmidt-Lauff, Professorin für Erwachsenen¬bildung an der TU Chemnitz

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht