Erweiterte
Suche ›

Es treibt ein stetes Fließen

Zeitglossen

Fischer, Karin,
Buch
6,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Es treibt ein stetes Fließen
uns durch den Strom der Zeit –
was wir einst ewig hießen
und unbezweifelt ließen,
zerfloß zu Angst und Leid.
Was man zuvor gehandelt
so sicher als Gewinn –
das hat sich längst gewandelt,
ward gnadenlos verschandelt
und strömt verwest dahin.
Doch nichts wird ständig bleiben,
auch nicht die Not und Pein –
die Widersprüche reiben,
und all die Trümmer treiben
dereinst zu neuem Sein.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Es treibt ein stetes Fließen
Autoren/Herausgeber: Dieter Robert Schoß
Aus der Reihe: deutscher lyrik verlag
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783895148972

Seitenzahl: 48
Format: 20,5 x 13,5 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 74 g
Sprache: Deutsch

Dieter Robert Schoß von Veltheim am Fallstein. Geboren 1937 im nördlichen Harzvorland, aufgewachsen im Krieg. Besuch der heimatlichen vierklassigen Dorfschule. Abitur an der musischen Gerhart-Hauptmann-Oberschule in Wernigerode/Harz. Bühnenarbeiter und Regieassistent am Volkstheater Halberstadt.
Studium der Theaterwissenschaft an der Theaterhochschule Leipzig. Diplomtheaterwissenschaftler und Chefdramaturg am Volkstheater Rostock. Lehrbeauftragter an der Staatlichen Schauspielschule Rostock. Theaterpädagoge und Leiter der Hochschule für Schauspielkunst Rostock. Freischaffender Schriftsteller im Ostseebad Warnemünde. Theaterwissenschaftliche Schriften. Texte für Kabarett, Theater und Hörfunk. Erzählungen. Gedichte und Lieder in zahlreichen Zeitungen und Anthologien. Seine Werke wurden herausgegeben in Berlin, Offenburg, Frankfurt/Main, München, London, Miami, New York, Aachen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht