Erweiterte
Suche ›
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Wie in seinem gefeierten Roman „Harmonia Caelestis“ spielt Péter Esterházy mit der Identität und treibt sein Spiel hier auf die Spitze. Er wird zu Kornél Esti, dem charmantesten Romanhelden der Literatur aus Ungarn, einer Erfindung des großen Schriftstellers Dezsö Kosztolányi. Esterházy schlägt Haken und Kapriolen, taucht ab – bis alles, jede Begebenheit, jeder Gedanke die Form von Kornél Esti annimmt. Esti kann eine Studentin in skandalös kurzen Röcken sein, die Jungfrau Maria oder auch ein betender Karpfen. Zugleich schreibt Péter Esterházy aber auch seinen eigenen romanhaften Lebenslauf, denn „Kornél Esti – c’est moi“. Ein echter Esterházy!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Esti
Autoren/Herausgeber: Péter Esterházy
Übersetzer: Heike Flemming

ISBN/EAN: 9783446241459
Originaltitel: ESTI

Seitenzahl: 368
Format: 22 x 15,2 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 617 g
Sprache: Deutsch

Péter Esterházy wurde 1950 in Budapest geboren, wo er auch heute lebt. Für HarmoniaCælestis (dt. 2001) erhielt er u.a. den Ungarischen Literaturpreis, 2004 wurde er mit demFriedenspreis des deutschen Buchhandels ausgezeichnet, 2013 erhält er den Jeanette-Schocken-Preis. Zuletzt erschien 2010 Ein Produktionsroman (Zwei Produktionsromane).

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht