Erweiterte
Suche ›

Eva, lass den Apfel hängen

Philosophische Strategien zum Untergang mit dem Bösen

Nymphenburger,
Buch
18,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Was ist das Böse? Ist es in der Natur des Menschen angelegt? Ist es eine geistige Kraft? Frieder Lauxmann begibt sich auf eine philosophische Spurensuche, um die Wurzeln und die Herkunft des Bösen zu erkunden, die dahinter liegenden Ziele und Methoden zu durchschauen und Abwehrstrategien zu entwickeln. Von der Bibel, über Kant, Goethes Mephisto und Erich Fromm bis hin zum Werteverfall unserer modernen Gesellschaft und den vom Menschen gemachten Naturkatastrophen spannt er den Bogen und beweist auch mit diesem Buch, dass man sich schwierigen Themen auf gut lesbare und erkenntnisreiche Weise nähern kann.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Eva, lass den Apfel hängen
Autoren/Herausgeber: Frieder Lauxmann

ISBN/EAN: 9783485013598

Seitenzahl: 200
Format: 20,5 x 12,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Dr. Frieder Lauxmann ist in Stuttgart geboren, er hat in Tübingen und München Rechtswissenschaft studiert und war im öffentlichen Dienst unter anderem in der Fortbildung von Führungskräften eingesetzt. Er lebt in Karlsruhe. Lauxmann ist vielen durch seine lebendig geschriebenen Bücher zu philosophischen Themen bekannt geworden. Sein Anliegen: Philosophie soll Freude bereiten.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht