Erweiterte
Suche ›

ExperiMat

Schauexperimente für die Materialwissenschaften

Shaker,
Buch
19,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Werkstoffkundeunterricht wird in den allermeisten Fällen als reiner Frontalunterricht abgehalten. Ergänzender Laborunterricht zur Werkstoffkunde findet teilweise statt, nur beziehen sich hier die durchgeführten Experimente größtenteils auf sehr wenige Teilgebiete, wie z.B. den Zugversuch. Im Curriculum mancher Studiengänge ist für derartige im Labor durchgeführte Experimente gar keine Zeit vorgesehen. Das Wissen muss komplett im Unterricht vermittelt werden.
Ziel von ExperiMat ist es, praxistaugliche Schauexperimente für den werkstoffkundlichen Unterricht (Werkstoffkunde, Kunststoffkunde, Materialwissenschaften.) zu beschreiben.
Diese sind wie folgt charakterisiert:
• Einfache Vorbereitung
• Kostengünstige Umsetzung
• Keine aufwändige Zusatzausstattung
• Einfache Versuchsausrüstung
• Durchführung in normalen Unterrichtsräumen möglich
• Kein Sicherheitsrisiko beim Experimentieren
• Die Ergebnisse werden sicher erzielt
• Der materielle und der Zeitaufwand sind klar umrissen
• Der Versuch ist komplett planbar
• Die Experimente sind einheitlich und nachvollziehbar dargestellt
Von Dozentinnen und Dozenten der Materialwissenschaften, der Werkstoffkunde und der Kunststoffkunde können die dargestellten Versuche direkt nachexperimentiert werden.
ExperiMat gibt durch dieses Mikrounterrichtsformat "Schauexperiment" generell Anregungen, den reinen Frontalunterricht unterstützend aufzulockern und das Lernverständnis damit zu verstärken.

Details
Schlagworte

Titel: ExperiMat
Autoren/Herausgeber: Steffen Ritter
Aus der Reihe: Berichte aus der Werkstofftechnik
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783844046182

Seitenzahl: 70
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 105 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht