Erweiterte
Suche ›

Expertenrundgespräch zur Kooperation musikpädagogischer Forschung in Deutschland

Abschlussbericht - Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel, 15.12.-17.12.2003

Buch
10,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Band 16 der ifmpf-Forschungsberichte dokumentiert die Statements und Arbeitsergebnisse der Expertenrunde, die organisiert vom Institut für musikpädagogische Forschung Hannover in Zusammenarbeit mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft vom 15. bis 17.12.2003 in der Bundesakademie Wolfenbüttel tagte. Das Experten-Rundgespräch knüpfte an den seit 1992 unterbrochenen Diskurs von Experten der Musikpädagogik an und sollte dazu dienen, Notwendigkeiten wie Defizite in der musikpädagogischen Forschung zu artikulieren, als Zukunftsperspektive einen Katalog notwendiger Forschungsprojekte für die Praxisverbesserung zu entwickeln sowie den Impuls für eine hochschulübergreifende Zusammenarbeit musikpädagogischer Einrichtungen der Universitäten und Musikhochschulen zur Koordination musikpädagogischer Forschung in Deutschland zu geben. Der Band beinhaltet Beiträge von Eckart Altenmüller, Hans Bäßler, Klaus-Ernst Behne, Peter Brünger, Herbert Bruhn, Heiner Gembris, Frauke Heß, Bernhard Hofmann, Birgit Jank, Hermann J. Kaiser, Karl-Jürgen Kemmelmeyer, Niels Knolle, Reinhard Kopiez, Rudolf-Dieter Kraemer, Andreas C. Lehmann, Franz Niermann, Jürgen Terhag, Jürgen Vogt und Klaus-Jürgen Weber.

Details
Schlagworte

Titel: Expertenrundgespräch zur Kooperation musikpädagogischer Forschung in Deutschland
Autoren/Herausgeber: Karl-Jürgen Kemmelmeyer, Kai Martin (Hrsg.)
Aus der Reihe: Forschungsberichte des Instituts für musikpädagogische Forschung
Ausgabe: 1. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783931852153

Seitenzahl: 118
Format: 29,5 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 313 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht