Erweiterte
Suche ›

Fables: Cinderella

Bd. 2: Ein Quantum Magie

Panini,
Taschenbuch
16,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Einer neuer Fall für Mrs. Blond… Tagsüber gibt sie die arrogante Schickeria-Mieze in Glas-Stilettos – okay, manchmal auch nachts. Aber in Wahrheit ist Cinderella die Top-Agentin von Fabletown. Sie erledigt Aufgaben, die für durchschnittliche Fables zu schmutzig und zu gefährlich sind, und so hat Cindy in Dutzenden von Welten tödlichen Gefahren getrotzt, um hinterher Storys darüber erzählen zu können (mit etwas Glück bei einem Cocktail im heißen Bad). Doch jeder Geheimagent hat einen ruchlosen Gegenspieler und Erzfeind, und da ist Cindy keine Ausnahme. Damals, in den 80ern, begegnete sie ihrem finsteren Spiegelbild, einer schurkischen amerikanischen Fable, die sich mit dem mysteriösen Schatten-Fabletown verbündet hat. Cindy meinte, ihre Rivalin schon vor Jahren beseitigt zu haben, doch als ein mächtiger Magier ums Leben kommt und jemand sie um Hilfe bittet, beginnt die Jagd auf einen alten Feind erneut. Aus den eisigen Wäldern Russlands bis in die glühend heiße Wüste folgt Cindy den blutigen Hinweisen und riskiert alles, was sie hat – inklusive ihrer Geheimidentität –, um ein Verbrechen aufzuklären und Rache an Silver Slipper zu nehmen. Autor Chris Roberson (iZombie) und Zeichner Shawn McManus (SANDMAN), das Team, das auch CINDERELLA: LIEBESGRÜßE AUS FABLETOWN vorlegte, machen weiter mit CINDERELLA: EIN QUANTUM MAGIE.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Fables: Cinderella
Autoren/Herausgeber: Chris Robertson
Weitere Mitwirkende: Shawn McManus

ISBN/EAN: 9783862012893
Originaltitel: Cinderella: Fables are forever 1-6
Originalsprache: Englisch

Seitenzahl: 136
Format: 26 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 441 g
Sprache: Deutsch

CHRIS ROBERSON ist Absolvent der University of Texas und hat ursprünglich als Support-Ingenieur für Dell Computers gearbeitet, bevor er sich ganz der Schriftstellerei und seinem Kleinverlag widmete. Er hat bereits mehrere Romane veröffentlicht, seine Kurzgeschichten sind in Magazinen und Anthologien erschienen. Daneben betreibt Chris Roberson zusammen mit seiner Freundin Allison Baker den Kleinverlag MonkeyBrain Books. Für seine Arbeiten wurde er mehrfach ausgezeichnet, unter anderem wurde er viermal für den World Fantasy Award vorgeschlagen – je einmal als Schriftsteller und Herausgeber, zweimal als Verleger. Zu seinen bekanntesten Comics gehören iZombie, Jack of Fables: Jack von den Affen und House of Mystery. Chris lebt zusammen mit Allison und der gemeinsamen Tochter Georgia in Austin, Texas. SHAWN MCMANUS wurde 1958 in Brookline, Massachusetts geboren und arbeitet seit den frühen 80er-Jahren vor allem als Comiczeichner. Er hat aber auch eine Reihe von Kinderbüchern illustriert und sich an Animationsfilmen versucht. Bekannt wurde er durch das von Alan Moore geschriebene Swamp Thing-Heft Pog, das 1985 für den Kirby Award nominiert wurde. In der Folge arbeitete er u.a. an Batman, Daredevil, Doctor Fate, Spider-Man, Sandman: Über die See zum Himmel und Sandman: Fabeln und reflexionen, Tom Strong sowie Fables: Wölfe. Seine erste Zusammenarbeit mit Bill Willingham war die Geschichte Sandman präsentiert: Thessaly – Die Hexe lässt das Morden nicht.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht