Erweiterte
Suche ›

Facetten moderner Managementkonzepte

von
Shaker,
Buch
45,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Es gibt viele Möglichkeiten, ein bestehendes Managementsystem an die sich ständig verändernden Anforderungen anzupassen. Einen Handlungsrahmen setzt letztlich die zielgerichtete Beeinflussung der unternehmensspezifi schen Erfolgsfaktoren. Neben branchenspezifischen Betrachtungen strategischer Erfolgsfaktoren, wie zum Beispiel mittelständischer Maschinenbauunternehmen in dynamischen Märkten, existieren weitere übergreifende Indikatoren für erfolgreiche Unternehmen. Dazu gehören z.B. Möglichkeiten der internationalen Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen oder das Erkennen und Beeinflussen von Risiken.
Einen besonderen Schwerpunkt erfolgreicher Managementsysteme setzen natürlich Aspekte des Umgangs mit solchen Ressourcen wie Informationen, Wissen und Kompetenzen. Hier geht es nicht nur um effi ziente Informationsflüsse, unternehmens- und problemorientierte Weiterbildungen sowie praxisrelevante Kompetenzmessungen, sondern auch um die gegenseitigen Zusammenhänge und Einfl üsse. Dazu gehören u. a. Fragen nach der Einbindung von Qualitätsmanagern in zukunftsfähige Unternehmensstrukturen oder des Umgangs mit Fehlern und des Wissens darüber.
Diese ausgewählten Facetten moderner Managementsysteme standen im Mittelpunkt der Diskussionen auf dem 7. Wissenschaftstag, den das Fachgebiet Produktsicherheit und Qualitätswesen zusammen mit dem ZUG e.V. veranstaltete. Die einzelnen Beiträge vermitteln sehr anschaulich, wie diese Facetten den Unternehmenserfolg systematisch verbessern.

Details
Schlagworte

Titel: Facetten moderner Managementkonzepte
Autoren/Herausgeber: Petra Winzer (Hrsg.)
Aus der Reihe: Berichte zum Generic-Management
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783832270360

Seitenzahl: 104
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 156 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht