Erweiterte
Suche ›

Facility Management

Optimierung der Gebäude- und Anlagenverwaltung

Vieweg & Teubner,
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Danksagung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Teil 1: Die Praxis des Facility Managements 1 Positive Praxisbeispiele des Facility Managements 17 1. 1 Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 1. 1. 1 Zielsetzung des Kapitels . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 1. 1. 2 Überblick über die einzelnen Abschnitte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 1. 1. 3 Lesearten des Kapitels . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 1. 2 FM-Modelle . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 1. 2. 1 Kontext. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 1. 2. 2 Office Manager-Modell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 1. 2. 3 Single Site-Modell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 1. 2. 4 Localised Sites-Modell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 1. 2. 5 Multiple Sites-Modell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 1. 2. 6 International-Modell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 1. 3 Fallstudien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 1. 3. 1 Hintergrund. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 1. 3. 2 Office Manager-Modell- Beispiel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22 1. 3. 3 Single Site-Modell- Beispiel 1 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 1. 3. 4 Single Site-Modell- Beispiel 2 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 1. 3. 5 Localised Sites-Modell- Beispiel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32 1. 3. 6 Multiple Sites-Modell- Beispiel 1 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36 1. 3. 7 Multiple Sites- Modell - Beispiel 2 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43 1. 4 FM-Systeme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47 1. 4. 1 Hintergrund. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47 1. 4. 2 Ergebnisse der Fallstudien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47 1. 4. 3 FM-Struktur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48 1. 4. 4 Verwaltung der FM-Leistungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50 1. 4. 5 Abstimmung auf aktuelle Kerngeschäft-Anforderungen . . . . . . . . . . . . . 52 1. 4. 6 Facility Management und äußere Einflüsse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53 1. 5 Rahmenmodell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54 1. 6 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56 5 Inhaltsverzeichnis 2 Effizienzsteigerung des Facility Managements 57 2. 1 Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 2. 1. 1 Kontext. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 2. 1. 2 Hintergrund . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 2. 1. 3 Zusammenfassung der einzelnen Abschnitte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58 2. 2 FM-Leistungen aus Sicht des Auftraggebers . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58 2. 2. 1 Kontext . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58 2. 2. 2 Qualität fachspezifischer Leistungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58 2. 3 Feedback und Motivation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Facility Management
Autoren/Herausgeber: Peter Barrett
Übersetzer: Ursula Weigmann
Ausgabe: Softcover reprint of the original 1st ed. 1998

ISBN/EAN: 9783322916693
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 260
Format: 24,4 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 461 g
Sprache: Deutsch

Peter Barrett ist Professor für Managementsysteme im Immobilien- und Baubereich an der Universität Salford in Großbritannien. Er ist Direktor des Universitätsforschungszentrums für ein bauliches und menschliches Umfeld sowie designierter Universitätsdekan einer neuen Fakultät für Umwelt. Er hat an mehreren Forschungsprojekten zum Facility Management mitgearbeitet.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht