Erweiterte
Suche ›

Fair Use im deutschen und europäischen Urheberrecht?

Eine rechtsvergleichende Untersuchung zur Flexibilisierung des urheberrechtlichen Schrankenkataloges nach dem Vorbild der US-amerikanischen Fair Use-Doktrin

Stämpfli Verlag,
Buch
In Deutschland nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Eine Flexibilisierung des Schrankenkatalogs des deutschen und europäischen Urheberrechts ist dringend erforderlich. Der Autor untersucht, wie sich aus der US-amerikanischen Fair Use-Schranke und dem urheberrechtlichen Dreistufentest eine Auffanggeneralklausel gestalten lässt, die den zu starren Schranken die erforderliche Flexibilität verleiht.

Details
Schlagworte

Titel: Fair Use im deutschen und europäischen Urheberrecht?
Autoren/Herausgeber: Manuel Kleinemenke
Aus der Reihe: Abhandlungen zum Urheber- und Kommunikationsrecht des Max-Planck-Instituts für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783727277368

Seitenzahl: 664
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 996 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht