Erweiterte
Suche ›

Feiern und Festkultur in Italien

Heft 59 / Frühjahr 2015. Mit Beiträgen über Feste in Politik und Volkskultur, den Garibaldi Day in New York und den Karneval in Venedig

von
Stauffenburg,
Buch
12,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Aus dem Inhalt:
Guiseppe Pitrè: Das Fest der Heiligen Cosmas und Damian in der Volkstradition Siziliens (1881)
Stefano Luconi: «Garibaldi Day». Die Feiern zur Einnahme Roms in der italienischen Gemeinde von New York 1880-1930
Christoph Kühberger: Faschistische Festkultur als ideologischer Mikrokosmos
Marina Villa: Politische Feste und Feiern in Italien
Frieder Günther: Ein Fest mit starrem Rahmen. Der Staatsbesuch von Bundespräsident Theodor Heuss in Italien im November 1957
Marilisa Merolla: Italia ‘61. Das Fernsehen feiert den 100. Geburtstag Italiens
Claudio Bernardi: Feste in der Volkskultur Italiens
Fulvia D’Aloisio: Das Fest und der Kult der Madonna dell’Arco
Thomas Bremer: Die Masken kehren zurück. Zur Wiederentdeckung des Karnevals in Venedig nach 1978
Marijana Erstic: Feste in den Filmen Luchino Viscontis. Il Gattopardo/Der Leopard und sein Gegenstück La caduta degli dei/Die Verdammten
Notizbuch: Elisabeth Wynhoff über Romeo Castellucci auf der Ruhrtriennale – Thomas Bremer zum 100. Geburtstag von Donzelli

Details
Schlagworte

Titel: Feiern und Festkultur in Italien
Autoren/Herausgeber: Thomas Bremer (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Titus Heydenreich, Helene Harth
Aus der Reihe: Zibaldone
Ausgabe: 1. Aufl.

ISBN/EAN: 9783958097025

Seitenzahl: 163
Format: 19 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht