Erweiterte
Suche ›

Feinstoffliche Medizin und grober Humor

Eine Homöopathie-Internetserie

Books on Demand,
Buch
6,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Leser mit Kenntnissen der Homöopathie werden zu einem hin und wieder satirischen Ausflug in die Welt der Persönlichkeitstypen eingeladen: Finden Sie sich selbst in den Beschreibungen!
Gerhard Miller ist der Entdecker des 'Gebärvatervorfalls'. Frech und manchmal uncharmant nimmt er uns Patienten mit unseren liebenswerten Schwächen auf die Schippe und zeigt ganz nebenbei, was uns im Innersten bewegt. In bisherigen Büchern kam die Satire zu kurz. Das wird hiermit nachgeholt: Humor löst falsches Pathos auf und sorgt für Glückshormone. Lehnen Sie sich zurück!

Details
Autor

Titel: Feinstoffliche Medizin und grober Humor
Autoren/Herausgeber: Gerhard Miller
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783848204571

Seitenzahl: 96
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 140 g
Sprache: Deutsch

Gerhard Miller:
Gerhard Miller ist Graphologe. Ihn fasziniert die Handschrift als Charakterhinweis. Er eignete sich psychologisches Wissen und medizinische Grundkenntnisse an. Sein Spezialgebiet ist die Psychosomatik – die Lehre von der Seele (Psyche) in Verbindung mit körperlichen Beschwerden (Soma). In diesem Buch reiht er deshalb keine Symptome aneinander, sondern gruppiert sie, um die Patientenseele hinter den Symptomen frei zu legen. Gerade diese Tiefe ist in der Anamnese wichtig.
Bisher erschienen unter anderem: Homöopathie und Astrologie [2008], Von Arnica bis Zincum [2010], sowie Feinstoffliche Medizin und grober Humor [2012].

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht