Erweiterte
Suche ›

Fels in der Brandung statt Hamster im Rad

Zehn Übungen zur persönlichen Resilienz. DVD. Laufzeit 50 Minuten

Beltz, J,
DVD/Video
15,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Zehn Übungen zum persönlichen Resilienz-Training werden auf dieser DVD gezeigt und damit »hautnah« erlebbar: Vor der traumhaften Kulisse des Starnberger Sees trainieren sechs Erwachsene (zwei Frauen und vier Männer) gemeinsam mit der Resilienz-Trainerin Sylvia Kéré Wellensiek ihre eigene Widerstandskraft.
Die Teilnehmer haben zum Teil schwere Krisen durchlebt, fühlen sich den vielen Anforderungen im Alltag nicht mehr gewachsen oder spüren, dass sie ihre sinnhafte Aufgabe im Leben noch nicht gefunden haben. Sie wollen lernen, ihr Leben aktiv und selbstbestimmt gestalten zu können. Sylvia Kéré Wellensiek erläutert den Trainingspfad der zehn Schritte und nimmt die Teilnehmer mit auf die Entdeckungsreise zu ihren eigenen Ressourcen, Wünschen und Bedürfnissen.
Die Zuschauerinnen und Zuschauer erleben so die Wirkung der Übungen und können sie anhand der Erläuterungen selbst durchführen. Trainerinnen und Trainer erhalten viele Anregungen für ihre Arbeit.
Teilnehmerstimme:
»Mich hat fasziniert, dass sich bei vielen Übungen herausgestellt hat, dass ich nicht alle Probleme mit dem Verstand bewältigen kann, sondern mir mein Körper durch verschiedene Reaktionen gezeigt hat, dass ich viel mehr in mich hineinhören muss.« (Peter Massinger)
Aus dem Inhalt:

die Pflege des persönlichen Energiehaushalts

den inneren Antreiber ausbalancieren

Grenzen setzen – wahren – öffnen

der achtsame Tagesablauf

Körperwahrnehmung trainieren

die Biografielinie

das Netzwerkdiagramm

stark in der Umsetzung – raus aus dem Hamsterrad

Details
Schlagworte

Titel: Fels in der Brandung statt Hamster im Rad
Autoren/Herausgeber: Sylvia Kéré Wellensiek
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783407365552

Format: 14 x 18,8 cm
Produktform: DVD-ROM
Gewicht: 112 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht