Erweiterte
Suche ›

Feuerländer – Regions of Vulcan

Malerei um Kohle und Stahl. Begleitbuch zur Sonderausstellung im LVR-Industriemuseum, Oberhausen, anlässlich des Jahres der Kulturhauptstadt Ruhr2010

von
Aschendorff,
Buch
36,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Über 200 Jahre entfaltet sich die Geschichte der „Feuerländer“. 200 Werke von mehr als 150 Künstlern bringen sie an zwei Ausstellungsorten des LVR-Industriemuseums zur Geltung: als „Feuerkult“ im Behrens-Bau, als „Brandherde“ im Kesselhaus.
Die inhaltliche Klammer bildet ein Bennstoff aus der alten und neuen Welt. Den liefern zehn „Regions of Vulcan“, die gesammelten und hier versammelten Gebiete, Reviere und städtischen Ballungen „vulkanischer“, sprich montanindustrieller Vergangenheit und Gegenwart. Mit dem Fokus auf Kohle, Eisen und Stahl erzählen sie von Arbeit und Kunst, von Männern und Frauen, von Krieg und Frieden.
Nicht zuletzt geht es um den Einsatz gemalter Bilder in der Auseinandersetzung um den Weg in die Industriegesellschaft. Den Bildern der Arbeit entspricht die Arbeit der Bilder.
Der Katalog begleitet die Ausstellung und konserviert sie zugleich in Form eines kommentierenden Roten Fadens, der alle gezeigten Bildwerke großformatig und in Farbe enthält. Zudem wird mit 25 Aufsätzen von Fachleuten aus acht Nationen und zwei Kontinenten die Geschichte der Regionen vorgestellt und die Kraft der Bilder in den interdisziplinären Blick genommen: Eine ungewöhnliche Reise in die Zeiten und Räume der Industriekultur.

Details

Titel: Feuerländer – Regions of Vulcan
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783402128633

Seitenzahl: 544
Format: 27 x 21 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 2,387 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht