Erweiterte
Suche ›

FiWi-BeLiBo

Strolche auf vier Pfoten. Ein Hundebuch

Buch
19,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

*Vierzig Zentimeter hoch, siebzig Zentimeter lang*, das sind die Maße von Fips, dem ersten Hund von Ute und Michael Graesner, dem im Laufe der Jahre vier weitere folgen sollten: Wilma, Betsy, Lisa und Bommel. Sie sind *Bahomis*, Bauernhofmischungen, aus dem Tierheim, überaus liebenswert und einzigartig - eine lustige *multikulturelle Hundefamilie*. Alle haben eine Geschichte, alle haben ihre eigenen Charaktereigenschaften, die das Zusammenleben von Mensch und Hund Tag für Tag zu einer Mischung aus Glück und Chaos zugleich werden lassen - und so wird für Ute und Michael Graesner jede Sekunde mit ihren Lieblingen zu einem neuen, spannenden Abenteuer.
FiWi-BeLiBo – lustige, unterhaltsame Geschichten, die von Ute Graesner in diesem humorvollen, realistisch geschriebenen Buch mit viel Liebe erzählt werden.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: FiWi-BeLiBo
Autoren/Herausgeber: Ute Graesner
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783897747128

Seitenzahl: 484
Format: 21 x 14 cm
Gewicht: 675 g
Sprache: Deutsch

Ute Graesner, geboren 1955 in Idar-Oberstein, wuchs in Monzingen an der Nahe mit vielen Haustieren auf. Nach der Fachhochschulreife besuchte sie die staatliche Lehranstalt für medizinisch-technische Laboratoriumsassistentinnen und war nach bestandenem Examen zehn Jahre in der Pathologie Mainz und Heidelberg tätig. 1980 fand als erster Hund *Fips* aus dem Tierheim bei der Autorin sein Zuhause. Nach der Hochzeit 1985 Rückkehr ins ländliche Monzingen. 1988 zog Zweithund *Wilma* ein. Nach dem Tode von Fips 1995 kam 1996 Betsy in die Familie. Nach dem Tod von Wilma 1997 zogen unmittelbar *Lisa* und 2001 als Pflegehund *Bommel* ein. Seit 1996 sind Ute Grasner und ihr Ehemann im Tierschutzverein Kirn/Nahe sowie beim *Bund gegen Missbrauch der Tiere* (BMT) ehrenamtlich engagiert.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht