Erweiterte
Suche ›

Fiasko - Scheitern in der Frühen Neuzeit

Beiträge zur Kulturgeschichte des Misserfolgs

transcript,
Buch
29,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Wie stellen sich Menschen ihre Zukunft vor und wie gehen sie damit um, wenn sie keinen Erfolg haben? Moralische Urteile über den Scheiternden sind die Regel - ein schamvoller Rückzug aus der Welt oft die Reaktion. Jedoch: Verlierer sind prädestiniert dafür, aus dem Scheitern zu lernen, über den Zustand der Welt und das eigene Handeln nachzudenken.
Was bedeutet das für die Vorstellung von der Reflexivität der Moderne? Und gilt das bereits für die Epoche der Frühen Neuzeit? Die Beiträge des Bandes widmen sich diesen Fragen - über die disziplinären Grenzen zwischen Germanistik, Anglistik, Geschichtswissenschaft und Theologie hinweg.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Fiasko - Scheitern in der Frühen Neuzeit
Autoren/Herausgeber: Stefan Brakensiek, Claudia Claridge (Hrsg.)
Aus der Reihe: Histoire
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783837627824

Seitenzahl: 224
Format: 22,5 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 354 g
Sprache: Deutsch

Stefan Brakensiek (Prof. Dr. phil.) lehrt Frühneuzeitgeschichte an der Universität Duisburg-Essen.
Claudia Claridge (Prof. Dr. phil.) lehrt English Linguistics and Language History an der Universität Duisburg-Essen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht