Erweiterte
Suche ›

Fiktive Goethedarstellungen in der deutschsprachigen Literatur

Buch
51,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Fiktionale Dichterbiographien sind neben Werkbearbeitungen eine Variante produktiver Rezeption. Das biographische Erzählen ist die bewusste poetische Instrumentalisierung biographischen Materials. Die Besonderheit fiktiver Darstellungen eines Vorgängerautors beruht zugleich auf dem erhöhten Identifikationspotenzial des nachfolgenden Schriftstellerkollegen. In diesem Spannungsfeld kann fiktiven Goethedarstellungen ein hoher Stellenwert zugesprochen werden. Diese Studie untersucht Werke der deutschsprachigen Literatur, in denen Johann Wolfgang von Goethe den Status einer fiktiven Figur erhält. Die Werkanalysen konzentrieren sich neben einer textnahen Interpretationspraxis auf die Interaktion des Einzelwerkes mit der historischen Wirkungsgeschichte Johann Wolfgang von Goethes.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Fiktive Goethedarstellungen in der deutschsprachigen Literatur
Autoren/Herausgeber: Bettina Jonas-Schmalfuss
Aus der Reihe: Europäische Hochschulschriften - Reihe I
Ausgabe: 1. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783631619513

Seitenzahl: 272
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 360 g
Sprache: Deutsch

Bettina Jonas-Schmalfuss, 1972 geboren; Studium der Neueren deutschen Literatur und der Neueren/Neuesten Geschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin sowie Zusatzstudiengang Editionswissenschaften an der Freien Universität Berlin; Promotion 2011.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht