Erweiterte
Suche ›

Filmmusik als Medienmarkt

Eine interdisziplinäre Betrachtung unter Berücksichtigung aktueller Trends

Buch
34,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Filmmusik ist selten mehr als eine Randnotiz. Erst wenn sie fehlt, fällt es auf. Dabei werden viele Bilder erst durch den Einsatz von Musik zum Leben erweckt. Nur durch Filmmusik entsteht ein vollständiges Kinoerlebnis, und doch ist meist recht wenig über das Thema bekannt. Das vorliegende Buch wendet sich an interessierte Kinogänger und Kenner der Materie gleichermaßen. Es beschreibt die grundlegenden Erfolgsfaktoren der Filmmusik erstmals aus medienökonomischer Sicht. Der Autor vermittelt die interdisziplinären Zusammenhänge anschaulich anhand zahlreicher aktueller Beispiele. Abgerundet werden die Betrachtungen durch die Analyse von Trends und Zukunftsperspektiven der Filmmusik.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Filmmusik als Medienmarkt
Autoren/Herausgeber: Thomas Kimmel
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783869249520

Seitenzahl: 98
Format: 21 x 14,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 150 g
Sprache: Deutsch

Thomas Kimmel studierte Medienmanagement mit Schwerpunkt Kommunikationsmanagement in Würzburg. Er arbeitet derzeit als freier Kulturjournalist und Konzertkritiker.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht