Erweiterte
Suche ›

Finanzierungsentscheidungen multinationaler Unternehmungen

Physica,
Buch
49,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit zunehmender Ausweitung der Geschäftstätigkeit von Unternehmungen aller Branchen über den nationalen Raum hinaus wächst die Bedeutung von Fragen der Finanzierung derartiger internationaler bzw. multinationaler Operationen. In Gegensatz zu dieser Entwicklung der Praxis stand bisher die wissenschaftliche Bewältigung dieses Problembereichs, zu dem zwar eine Reihe spezieller Forschungsergebnisse vorliegt, ein umfassendes Lehrbuch aber fehlte. Diese Lücke schließt Eilenberger, indem er den aktuellen Wissensstand zum betriebswirtschaftlichen Investitionsprozeß bei Auslandsinvestitionen ebenso berücksichtigt wie Probleme der Innenfinanzierung und Besonderheiten der Außenfinanzierung multinationaler Unternehmungen auf internationalen Kredit- und Kapitalmärkten. Ferner werden Motive, Zielsetzungen und Strategien multinationaler Betätigung sowie die Einflüsse dargestellt, die von Finanzorganisation und Finanzmanagement auf die Finanzpolitik multinationaler Unternehmungen ausgehen können. Der gewählte Ansatz bietet damit dem interessierten Studenten ein systematisches Lehrbuch zu allen wesentlichen Problemen der Finanzwirtschaft multinationaler Unternehmungen. Gleichermaßen erscheint das Werk für die betriebliche Praxis von Interesse, indem es Hinweise und Anregungen vermittelt, die bestehenden Finanzierungsmöglichkeiten voll auszunutzen. Die jetzt vorliegende 2. Auflage bezieht alle neueren Entwicklungen, insbesondere im Bereich der internationalen Finanzierung mit ein.

Details
Schlagworte

Titel: Finanzierungsentscheidungen multinationaler Unternehmungen
Autoren/Herausgeber: Guido Eilenberger
Aus der Reihe: Physica-Lehrbuch
Ausgabe: 2., überarb. Aufl.

ISBN/EAN: 9783790803761

Seitenzahl: 356
Format: 21,6 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 473 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht