Erweiterte
Suche ›

Fiskalpolitik in der Europäischen Währungsunion

Marktdisziplinierung, Transfers und Verschuldungsanreize

Physica,
Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

In diesem Buch wird der Frage nachgegangen, welche Auswirkungen die Bildung einer Europäischen Währungsunion auf die Defizit- und Verschuldungspolitiken der Mitgliedsstaaten haben kann. Die Hypothese, Marktkräfte allein seien in der Lage, unsolide Defizitpolitiken zu disziplinieren, wird theoretisch fundiert und für die Situation in der Europäischen Währungsunion widerlegt. Die spieltheoretische Anaylse einer "solidarischen" Währungsunion liefert darüberhinaus Argumente dafür, daß sich die Verschuldungsneigung einzelner Staaten in der Währungsunion aufgrund erwarteter Transfers erhöhen kann.

Details
Schlagworte

Titel: Fiskalpolitik in der Europäischen Währungsunion
Autoren/Herausgeber: Ulrich Rolf
Aus der Reihe: Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge

ISBN/EAN: 9783790808988

Seitenzahl: 123
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 218 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht